News

BERLIN-MARATHON


Diesen hochklassigen 42. BMW BERLIN-MARATHON unterstützte Taiwan Excellence das erste Mal als Co-Sponsor. Einen Tag vor der renommierten Laufveranstaltung präsentierte am 26. September die Exzellenz-Initiative der taiwanesischen Regierung vor der Presse innovative Produkte aus den Bereichen Sport & Freizeit, Gesundheit, ICT und Lifestyle. Ebenfalls erstmals dabei: Ein erstklassiges Läufer-Team von Taiwan Excellence. Taiwan Excellence steht für die besten und innovativsten Produkte aus Taiwan. Nach einem strengen Auswahlverfahren werden die Taiwan Excellence Awards vom Wirtschaftsministerium in Taiwan (MOEA) vergeben. Im Beisein der Repräsentantin der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, Agnes Hwa-Yue Chen, stellten Peter W.J. Huang, Präsident der taiwanesischen Handelskammer, sowie Vertreter taiwanesischer Marken Innovationen Made in Taiwan vor. Ein regelrechtes Innovationsfeuer präsentierten die taiwanesischen Unternehmen im Lifestyle-Segment: unter anderem Bekleidungen aus Kaffesatz, ein Design-Fahrrad, das sich in Sekundenschnelle auf Minimalmaße zusammenklappen lässt und zahlreiche Wearables.

Laufen ist Lifestyle – lautet das Credo von Peter W.J. Huang. Der CEO der taiwanesischen Handelskammer TAITRA (Taiwan External Trade Development Council) ist selbst aktiver Läufer auf der Halb-Marathon-Strecke. „Der Marathon steht für Ausdauer und das Überwinden von Grenzen, das sind auch Ziele unserer Initiative Taiwan Excellence“, erläutert Peter W.J. Huang. „Viele Gemeinsamkeiten verbinden den Berlin-Marathon und Taiwan Excellence, beide wurden in den 90er Jahren ins Leben gerufen und haben sich seitdem einen hervorragenden Ruf erworben. Außerdem wurden beim Berliner Marathon schon viele Weltrekorde erzielt; auch taiwanesische Produkte durchbrechen mit ihren Innovationen Rekorde und heben die Messlatte für neue Produkte ständig höher. Durch diese Gemeinsamkeiten fühlen wir uns dem Berlin-Marathon sehr verbunden und sind als Co-Sponsor mit dabei.“

Das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) wurde 1970 gegründet und ist eine Non-Profit- bzw. Halbstaatliche Handelsförderungsorganisation, deren Hauptaufgabe die Förderung der Handelsbeziehungen sowie der Wettbewerbsfähigkeit taiwanesischer Produkte im internationalen Vergleich ist. In den letzten 40 Jahren hat TAITRA eine entscheidende Rolle in der Entwicklung der taiwanesischen Wirtschaft gespielt. TAITRA wird gemeinsam von der Regierung sowie Wirtschaftsverbänden unterstützt und als Taiwans “Business Gateway” zu internationalen Wirtschaftsbeziehungen angesehen.

Der Taiwan Excellence Award wurde 1992 ins Leben gerufen, und ist die höchste Auszeichnung, die an taiwanesische Produkte verliehen werden kann. Das Symbol von Taiwan Excellence steht für den Aufstieg Taiwans in die weltweite Riege der Qualitätshersteller in Bezug auf Produktinnovation, Design und Fertigung. Zudem repräsentiert es die hohen Standards, die taiwanesische Produkte erfüllen müssen, um auf dem globalen Markt konkurrenzfähig und innovativ zu sein.

Noch bis zum 31. Oktober haben Besucher weltweit die Möglichkeit an einem Online- Marathon teilzunehmen. Für die ersten Hunderttausend Teilnehmer spendete Taiwan Excellence bereits je 1 US-Dollar an die Organisation World Vision. Darüber hinaus haben die virtuellen Läufer wöchentlich die Chance Taiwan Excellence Produkte sowie eine Reise nach Taiwan zu gewinnen.
Auch 2016 will Taiwan Excellence wieder als Partner beim BMW BERLIN- MARATHON dabei sein. Peter W. J. Huang: „Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr noch mehr Läufer aus Taiwan gewinnen können, mit uns nach Berlin zu kommen. Dann können sie ebenfalls die Gastfreundschaft und die wunderbare Stadt genießen.“ Links: www.taiwantrade.com, www.taiwanexcellence.org

Share :
Related Posts