News

BMW News


Auf der bedeutendsten Automobilausstellung des Jahres in Europa – der Mondial de l’ Automobile in Paris, die vom 4. bis zum 19. Oktober 2014 für das Publikum geöffnet ist, absolvieren zwei neue Modelle ihre Weltpremieren: das BMW 2er Cabrio und der neue BMW X6. Außerdem werden in der französischen Hauptstadt die neuen Vierzylinder-Dieselmotoren für die BMW 5er Reihe, eine exklusive Sonderedition der Luxuslimousinen der BMW 7er Reihe und Innovationen im Programm von BMW ConnectedDrive vorgestellt (dazu bald mehr in einer der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgaben).

Zum Schauplatz ihrer Frankreich-Premieren wird die Fachmesse auch für den wegweisenden Plug-in-Hybrid-Sportwagen BMW i8. Die Neuheiten unterstreichen die Kompetenz von BMW bei der Entwicklung neuartiger Fahrzeugkonzepte und zukunftsweisender Antriebstechnologie sowie beim Vorstoß in weitere Segmente. Link: www.bmw.de

Weltpremiere: Das BMW 2er Cabrio

Eine sportlich-elegante Linienführung, ein besonders intensives Offenfahr-Erlebnis und überlegene Dynamik im Premium-Kompaktsegment kennzeichnen das BMW 2er Cabrio. Der Viersitzer ist der Nachfolger des BMW 1er Cabrio und baut die Stärken des weltweit erfolgreichsten Premium-Fahrzeugs seiner Klasse konsequent aus. Ausdrucksstarkes, elegantes Design und eine flache Brüstungslinie, die den Bootsdeck-Charakter bei geöffnetem Verdeck betont, sorgen für einen charakteristischen Auftritt und erfrischendes Open-Air-Vergnügen. Das elektrisch betätigte Softtop bietet optimierten Akustikkomfort und lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h innerhalb von jeweils 20 Sekunden öffnen oder schließen. Die besonders torsionssteife Karosseriestruktur und die weiterentwickelte Fahrwerkstechnik sorgen für ein spürbares Plus an Agilität, das neue Motorenprogramm kombiniert gesteigerte Sportlichkeit mit herausragender Effizienz.

Weltpremiere: Der neue BMW X6

Die Neuauflage des BMW X6 fasziniert mit geschärfter Präsenz und extrovertierter Athletik im Design, herausragender Performance, einer luxuriösen Innenraumgestaltung sowie innovativen Ausstattungsmerkmalen. Seine gegenüber dem Vorgängermodell deutlich erweiterte Serienausstattung umfasst unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer, 19 Zoll-Leichtmetallräder, die automatische Heckklappenbetätigung, das 8-Gang Steptronic Sport Getriebe, eine Lederausstattung, die 2-Zonen-Klimaautomatik und das Fahrerassistenzpaket Driving Assistant von BMW ConnectedDrive. Der exklusive Stil des Sports Activity Coupé lässt sich außerdem mit dem M Sportpaket, dem Design Pure Extravagance und modellspezifischen Angeboten von BMW Individual noch intensiver betonen.

BMW Concept X5 eDrive

Innovative Hybrid-Technik trifft auf intelligenten Allradantrieb: Einen innovativen Weg, die Verbrauchs- und Emissionswerte eines Sports Activity Vehicle weiter zu reduzieren, zeigt das BMW Concept X5 eDrive auf. Die Studie kombiniert charakteristische Fahrfreude durch das intelligente Allradsystem xDrive und luxuriöses Ambiente mit einem Plug-in-Hybrid-Antriebskonzept, das markentypische Sportlichkeit, rein elektrisches Fahren mit bis zu 120 km/h und einen Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus von weniger als 3,8 Litern je 100 Kilometer ermöglicht. Sie wird damit zu einem beeindruckenden Beispiel für die Wirksamkeit der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics. Das Antriebssystem des BMW Concept X5 eDrive setzt sich aus einem Vierzylinder-Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie und einem Elektromotor zusammen. Die Lithium-Ionen-Batterie des Konzeptfahrzeugs lässt sich an jeder Haushaltssteckdose oder an der BMW i Wallbox schnell und sicher aufladen.

Frankreich-Premiere: Der BMW i8

Der Sportwagen der Zukunft vereint eine Vielzahl von technologischen Pionierleistungen. Sein wegweisendes Design basiert auf der für BMW i entwickelten LifeDrive-Fahrzeugarchitektur, die eine Fahrgastzelle aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) und ein Aluminium-Chassis für Antrieb, Hochvoltbatterie, Fahrwerk sowie Crash- und Strukturfunktionen miteinander kombiniert. Das Antriebssystem des ersten Plug-in-Hybrid-Modells der BMW Group verbindet BMW TwinPower Turbo mit BMW eDrive Technologie und ermöglicht die Fahrleistungen eines Hochleistungssportwagens bei Verbrauchs- und Emissionswerten auf Kleinwagen-Niveau. Hinzu kommen BMW i spezifische Mobilitätsdienste von BMW ConnectedDrive und innovative Serviceangebote von 360° ELECTRIC. Außerdem ist der BMW i8 das weltweit erste Serienautomobil, das optional mit Laserlicht-Scheinwerfern ausgestattet werden kann.

Share :
Related Posts