News

Fiat Panda Cross


Der neue Fiat Panda Cross repräsentiert die jüngste Entwicklungsstufe eines Fahrzeugkonzepts, das in den letzten Jahren ständig an Bedeutung gewonnen hat. Inzwischen gehört nahezu jeder fünfte verkaufte Pkw zum Segment kleiner Sports Utility Vehicles (SUV). Das neue Topmodell der Baureihe bildet zusammen mit Fiat Panda 4×4 und Fiat Panda Trekking gleich eine ganze Familie subkompakter SUV. Alle drei Varianten erfüllen unterschiedliche Kundenansprüche: von Konzentration auf den markanten Offroad-Look für Stadtabenteuer über die Freiheit, gelegentlich abseits befestigter Wege zu fahren, bis zum anspruchsvollen Geländeeinsatz.

Der neue Fiat Panda Cross kombiniert markante Optik und Technologie eines vollwertigen Geländewagens mit den im Alltag praktischen Abmessungen eines Kleinwagens – ein waschechter Grenzgänger zwischen den Fahrzeugklassen. Die markante Optik des Fiat Panda Cross ist dabei deutlich mehr als nur Design, denn die spezifischen Karosseriekomponenten erfüllen gleichzeitig eine praktische Funktion, denn sie schützen die Technik bei Fahrten abseits befestigter Wege. Der markante Look symbolisiert obendrein die Robustheit der Technik. An der Fahrzeugfront fallen der neu gestaltete Stoßfänger und zwei rot lackierte Abschlepphaken auf – bei ernsthaften Offroad-Einsätzen der ideale Befestigungspunkt zum Beispiel für das Seil einer Winde. Link: www.fiat.de

Share :
Related Posts