News

Louis Vuitton


Initialisierung war schon immer ein grundlegendes Element feiner Herrenbekleidung. Damier Graphite, Louis Vuittons charakteristisches grau kariertes Canvas Muster, spricht besonders diejenigen an, die nach ihrem eigenen eleganten, unverwechselbaren und subtilen Stil suchen. In Hinblick auf die natürliche maskuline Vorliebe zu dezenter Identifikation wurden die bisherigen Farbnuancen zur Personalisierung um fünf weitere Töne erweitert, um dunkle und helle Töne auf elegante Art und Weise kombinieren zu können. Diese präzise entworfene Gruppe aus weichen Nuancen und Akzentfarben ist durch das maskuline Universum inspiriert: Sport und Natur, maritimer Luxus, Rennwagen, dichte Wälder und Wasser.

Seit der Gründung der Marke im Jahre 1854 ist die Kunst der Personalisierung untrennbar mit der Geschichte von Louis Vuitton verbunden. Von der früheren Kennzeichnung der Koffer mit Initialen, Verzierungen, Wappen und Streifen, bis hin zum aktuellen „Mon Monogram“-Angebot ist es seit jeher ein Schlüsselelement der kreativen Tradition von Louis Vuitton, seinen Tasche einen einzigartigen Stempel aufzudrücken. Durch eine eigens entwickelte Technologie können die Original-Streifen und -Initialen jetzt auf weiche Taschen und Kleinlederwaren aufgedruckt werden, während Koffer und andere Hartschalenmodelle weiterhin von Hand bemalt werden. Link: www.louisvuitton.de

Share :
Related Posts