Als eines der Highlights der 080 Barcelona Fashion darf die neue Kollektion von Miriam Ponsa bezeichnet werden. Auf Ponsa übte Tibet und die Himalaya-Region eine so starke Faszination aus, dass sie ihr eine ganze Kollektion widmete. So startete die Fashion-Show auch, wie kaum anders zu erwarten, mit tibetanischem Mönchsgesängen und der Video-Präsentation von Miriam Ponsas Skizzenbuch.

Miriam Ponsa stammt aus einer Familie mit einer alten Textiltradition, die bis auf das frühe neunzehnte Jahrhundert zurückgeht. Ponsa’s Shop befindet sich in den Räumlichkeiten der alten Francesc Ponsa-Fabrik. „Die Atmosphäre, die man an diesem Ort spürt hat etwas magisches“, bekräftigt sie. Link: www.miriamponsa.com

Share:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Tags:

Next news

Translate »