Tag Archives: BOLDTHEMAGAZINE

DIY-Kuschelige Decke


Früher war Stricken eher was für die alten Damen, und auch in der Modewelt nicht wirklich IN. Ein gestricktes Teil von der Oma oder der Mama anzuziehen, war nich wirklich cool – aber die Zeiten haben sich in den letzten Jahren geändert. Inspiriert von einer strickenden jungen Frau in der New Yorker U-Bahn, gründeten das Madrid-Duo María José Marín und Alberto Bravo 2011 WE ARE KNITTERS. Das spanische Onlinebrand revolutioniert das alte Handwerk und macht es zum gefragtesten DIY Trend.

Mit den stylischen Strickkits von WE ARE KNITTERS lernen Menschen aller Altersklassen kinderleicht das Stricken. Bei der breiten Palette an Möglichkeiten (Kits) für alle Strickniveaus – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen – und der umfangreichen Auswahl an Styles, von Bikinis und T-Shirts, Hüten und Strickjacken bis hin zu Kissen, ist für jeden etwas dabei. In jedem der Sets befindet sich alles Notwenige um gleich loszulegen: die benötigte Menge an Wolle, Stricknadeln, eine leicht verständliche Strickanleitung und eine Nähnadel. Dank zahlreicher Anleitungen und Videotutorials, die Schritt für Schritt die verschiedenen Stricktechniken und Stiche erklären, war Stricken niemals so einfach. Das neue XXXL Garn ist ebenfalls ab sofort Teil der WE ARE KNITTERS Familie. Die geflochtene Wolle, die besonders groß ist und nur mit den Händen gestrickt werden kann und ist perfekt für Decken, Kissen, Schals und Mützen. Wir haben uns für die kalte Jahreszeit für eine kuschelige Decke entschieden und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Stricksets sind über www.weareknitters.com erhältlich.

BOLD Charity


Seit nunmehr neun Jahren unterstützt BOLD THE MAGAZINE die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Elisabethstift. In diesem Jahr konnten wir auch das Familienunternehmen Rausch gewinnen die Kinder des Elisabethstift mit den kleinen Weihnachtsmänner an den Feiertagen zu verwöhnen.

Seit 1918 bereitet Rausch exzellente Schokoladenprodukte aus reinen Zutaten und nach höchsten Qualitätsmaßstäben. Das Berliner Familienunternehmen ist heute in fünfter Generation treuen und internationalen Kunden mit höchsten Ansprüchen verpflichtet, die sich mit Rausch die Welt der Edelkakao-Schokoladen immer wieder neu erschließen können. Seine Edelkakaos bezieht Rausch seit Ende der 90er Jahre direkt von den Plantagen in den Herkunftsregionen: eine ideelle und ökonomische Entscheidung für höchste Qualität. Link: www.rausch.de

Das Elisabethstift ist eine langjährige Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Berlin-Brandenburg, wurde 1826 als evangelisches Kinderheim gegründet und bietet mittlerweile an mehreren Standorten in Berlin und Umgebung ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen zur Erziehung an. Im Elisabethstift gibt es ungefähr 160 Plätze für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 – 18 Jahren, die aus den verschiedensten Gründen zeitweise oder langfristig dort leben. Link: www.elisabethstift-schule.de

BOLD CHARITY


Seit nunmehr neun Jahren unterstützt BOLD THE MAGAZINE die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Elisabethstift. Auch 2017 konnten wir wieder das traditionsreiche Familienunternehmen LAMBERTZ gewinnen die Kinder des Elisabethstift mit den berühmten Leckereien an den Feiertagen zu verwöhnen. Link: www.lambertz.de

Das Elisabethstift ist eine langjährige Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Berlin-Brandenburg, wurde 1826 als evangelisches Kinderheim gegründet und bietet mittlerweile an mehreren Standorten in Berlin und Umgebung ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen zur Erziehung an. Im Elisabethstift gibt es ungefähr 160 Plätze für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 – 18 Jahren, die aus den verschiedensten Gründen zeitweise oder langfristig dort leben. Link: www.elisabethstift-schule.de

BOLD verlost, zusätzlich zur Hilfsaktion, vier LAMBERTZ Drei Gaben Dosen (Die wertvollsten Stücke aus drei Gebäckwelten mit 31 verschiedenen Gebäckstücken. Köstlichen Feingebäcke, knackige Florentiner, Waffeln und traditionsreiche Aachener Printen) unter den ersten Einsendern! Verratet uns via eMail, wen Ihr zu Weihnachten unterstützt? Gewinn-eMail an: lambertz@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück!

Husqvarnas next Step


Wie Husqvarna sich die Motorrad-Zukunft für die Straße vorstellt, skizzierten sie auf der EICMA (Esposizione Internazionale Ciclo Motociclo e Accessori) mit ihren Konzepten VITPILEN 401 und SVARTPILEN 401. Beide Konzepte wurden von der Husqvarna Markengeschichte inspiriert und stehen für ein kompromissloses Fahrerlebnis. Aktuellste Technik trifft hier auf ein authentisches, geradliniges und vor allem modernes Design: Die VITPILEN 701, VITPILEN 401 und SVARTPILEN 401 werden 2018 erhältlich sein – und sorgen bereits jetzt für Aufsehen und ein großes Interesse bei allen Zweiradfans. Link: www.husqvarna-motorcycles.com

Kreative Geschenkidee


Wenn Worte wie „Bananonina“ oder „tatata bala tu“ fallen, dann ist klar, wer hier sein Unwesen treibt: die Minions! Kleine gelbe Einzeller, die ihrer Naivität folgend dem größten Schurken dieser Hemisphäre dienen wollen – und damit im Sturm die Herzen der weltweiten Kinogänger erobert haben. Den ersten Film „Ich – Einfach unverbesserlich“ haben Millionen Menschen weltweit gesehen und die Fangemeinde wird immer größer.

Für alle Minions-Fans gibt es nun die Sofortbildkamera FUJIFILM instax mini 8 in der Minion-Sonderedition, die den einäugigen Minion Stuart verkörpert. Kleine Randnotiz: Stuart ist nicht nur ein kleiner Besserwisser mit bravem Mittelscheitel, sondern auch ein virtuoser Ukulele Spieler. Fans werden diese Kamera lieben: Denn, wenn man die gelbe Kamera mal nicht braucht, kann man ihr die blaue Latzhose beziehungsweise den Gummischutz überziehen und sie steht von alleine. Ein Deckel mit Minion-Auge schützt das Objektiv. Dabei bringt die Sonderedition alle Features mit, die auch die herkömmliche FUJIFILM instax mini 8 auf- weist: Sie liefert kultige Sofortbilder im praktischen 62 x 46 mm Kreditkarten-Format und ermöglicht durch die High-Key-Belichtungsfunktion besonders helle, weiche Bilder. Durch die analoge Sofortbildtechnik hält man die Bilder zudem umgehend in der Hand und kann sich bereits nach kurzer Entwicklungszeit über sein Foto freuen und es mit anderen teilen. Zusätzlich gibt es zwei mini-Sofortbildfilme, deren Bildränder mit Minions-Motiven illustriert sind. Die Sonderedition FUJIFILM instax mini 8 Minion ist für 109,- Euro (UVP), der Sofortbildfilm instax Minion (passend für alle instax mini Kameramodelle) ist für 10,99 Euro (UVP) ab sofort im Handel erhältlich. Weitere Informationen: www.fujifilm-instax.de

DIE ESSENZ DES GUTEN GESCHMACKS


BOLD inszenierte die LG SIGNATURE Kollektion, für die BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 33, zeitlos-minimalistisch. Direkt ordern im BOLD Shop: www.bold-magazine.eu/shop

Form und Funktion nahtlos kombiniert: Die LG SIGNATURE Kollektion wurde auf dem Fundament aussagekräftiger Innovation und zeitloser Ästhetik entwickelt und bietet einen stromlinienförmigen Ansatz, der für noch mehr Effizienz und Nachhaltigkeit sorgt. Nach dem Prinzip „The Art of Essence“ haben sich die LG Designer dabei an modernen, einmaligen Bauwerken wie dem St. Mary Axe Wolkenkratzer in London, dem Haus der Geschichte in Stuttgart oder dem Grande Arche in Paris orientiert und ihre Gemeinsamkeiten auf die LG Produkte übertragen. Link: www.lg.de/LG-Signature

Fotograf: M. Cortez, Assistenz: H. Schulz, A. Krufczik, Make-Up & Hair: S. Jäger, Styling: Z. Khawary, Model: B. Djuric, Standfotos: H. Laschitzki

Do your Thing


Der neue SEAT Arona eignet sich perfekt für den täglichen Stadtverkehr. Aber auch für jede Menge Spaß und Abenteuer. Mit seinem kraftvollen Crossover-Look ist der SEAT Arona nicht nur irgendein Auto, er ist viel mehr als das: er wurde für Fahrer konzipiert, die ein aufregendes, besonderes und gleichzeitig sehr funktionales Auto suchen. BOLD stellt den Neuen von SEAT in der aktuellen BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 33 vor und setzte ihn, mit einem besonderen Shooting in Berlin, groß in Szene. Link: www.seat.de

Win: CARRERA Reinigungsbürste


Eine CARRERA Gesichtsreinigungsbürste CARRERA №571 – mit antimikrobiellen Borsten – ist ein echter Allrounder, nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer. Ob reinigen, peelen, massieren oder Make-up auftragen, die neue Generation der Gesichtsreinigungsbürsten holt im wahrsten Sinne des Wortes alles raus. Über 3 verschiedene Intensitätsstufen plus Massagestufe und 5 verschiedene Aufsätze verfeinert sie das Hautbild und sorgt für ein gleichmäßiges Auftragen des Make-ups. Sie reinigt die Poren tief und rein und setzt anschließend den Schmutz unter laufendem Wasser sofort wieder frei. Sauberer geht es nicht – für beide. Und da sie, dank Erfüllung der IPX6-Norm auch wasserfest ist, kann sie deine Haut sogar unter der Dusche verwöhnen. Weitere Informationen zu der Reinigungsbürste findet Ihr auf: www.carrera.de.

BOLD verlost zwei CARRERA №571 unter den ersten Einsendern. Beantwortet uns folgende Frage: Verratet uns, Warum Ihr die Allroundbürste CARRERA №571 unbedingt braucht? Gewinn-eMail an: CARRERA@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück!

Win: Eine Überraschung aus Paris


Im Jahr 2008 begann Fany Péchiodat in ihrem Newsletter „My Little Paris“ liebevoll ausgesuchte Tipps über das Pariser Kulturleben zu präsentieren. Zunächst nur für ihre Freunde bestimmt, wuchs der Leserkreis stetig und der Newsletter entwickelte sich zu einem beliebten Portal in ganz Frankreich. Um ihre treuen Leser jeden Monat aufs Neue überraschen zu können, entstand 2011 die Idee, eine Box mit den besten Lifestyle- und Beauty-Tipps und den passenden Produkten zu kreieren. Seitdem kommen mit „My little Box“ die neuesten Trends als Überraschungspaket aus Paris, direkt nach Hause. Jeder Monat steht dabei unter einem besonderen Motto, das sich erst enthüllt, wenn man die kleine Schatzkiste in den Händen hält. In Kooperation mit OTTO entstand jetzt eine exklusive Box, in Kooperation mit der französischen Eigenmarke „My Little Beauty“ sowie weiteren inspirierenden Überraschungen. Link: www.mylittlebox.net.

BOLD verlost unter den ersten Einsendern drei „My little Box“ Dezember-Editionen. Beantwortet uns einfach folgende Frage: Wen würdet Ihr gern damit überraschen? Gewinn-eMail an: MyLittleBox@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück!

1 2 3 23