Tag Archives: BOLDTHEMAGAZINE

Designer Sale im Kühlhaus


Alle Modeliebhaber können sich jetzt freuen, denn es ist wieder Zeit für den Designer Sale. Vom 22. bis 24. April verwandelt sich das Kühlhaus (Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin) in einem Shopping-Tempel. Die perfekte Chance für alle, sich stilvoll auf die warmen Monate vorzubereiten. Mit großen Marken zu kleinen Preisen bieten Brands, Designer, Vertriebsagenturen und Shops ihre Musterteile, Lagerware und Second-Season-Kollektionen auf insgesamt fünf Etagen zum Verkauf an. Mit rund 300 Brand-Highlights, bis zu 70% reduziert. Mehr Informationen auf: www.designer-sale-berlin.com

Mit Laib und Seele


Der Bregenzerwald ist für den Käsekenner, was das Bordeaux für den Weinliebhaber ist. Die beschauliche Route hat reichlich Abwechslung zu bieten: Hier kann man morgens wandern gehen, mittags zur Käseverkostung und am Abend besucht man ein Konzert. BOLD ging mit dem neuen Porsche Macan auf Tour und erlebte einen genussreichen Tag – für alle Sinne.

Der neue Porsche Macan Turbo ist ein Sportwagen im SUV-Format – alltagstauglich aber nie alltäglich. Mit 5 Türen und 5 Sitzen, hat er reichlich Platz, ist äußerst bequem und lässt sich leicht händeln. Für unseren kleinen Roadtrip entlang der „Käse-Strasse Bregenzerwald“, ist der Macan der ideale Begleiter und ein Hingucker allemal. Seit 1998 gibt es die Käse-Strasse Bregenzerwald, die verschiedene Straßenzüge des Bregenzerwaldes umfasst. Über 200 Mitglieder zählt der „Verein Käse-Strasse“. Im Mittelpunkt stehen die bäuerlichen Erzeuger: Bauernhöfe mit Hofläden, Dorfsennereien, Alpsennereien. Gastliche Träger der Käsephilosophie sind Hotels, Restaurants, Gasthöfe, Ausflugs- und Jausenstationen.

_DSC0416

Zwei Highlights möchten wir hier besonders hervorheben: Das Käsehaus in Andelsbuch, hier werden Käsegerichte serviert und ein Schausennen dargeboten. Im kleinen Örtchen Au sollte man es nicht versäumen, der Bergbrennerei Löwen einen Besuch abzustatten. Im familiär geführten Haus erlebt man die österreichische Brenntradition hautnah. In jedem Raum der Bergbrennerei spürt man, wie tief verwurzelt und verbunden die Menschen hier mit ihrer Heimat sind. Die Inhaber der Spezialitätenbrennerei kredenzen Ihnen Brände, Schnaps und Liköre – fein gebrannt aus reifen einheimischen Früchten. Für den Besuch der Brennerei sollte man natürlich vorher einen Fahrer für die Rückfahrt festlegen: Don´t Drink and Drive! Links: www.bergbrennerei-loewen.at, www.kaesehaus.com, www.porsche.de

Work Life Balance


Die neuzeitliche Verbindung von Arbeitswelt und Privatleben stellt uns zunehmend vor Herausforderungen: Wie und wann arbeite ich, wie viel Zeit bleibt wann für mich und wie bringe ich das alles in Einklang? Denn die neue Freiheit immer und überall arbeiten zu können, hat nicht nur schöne Seiten und muß vor allem bewusst gelebt werden. Huawei stellte sich diesem Thema und veranstaltete im Berliner Soho eine Diskussionsrunde unter dem Motto: „The New Style of Business“. Fünf Sprecher standen Rede und Antwort zu aktuellen Themen des beruflichen Wandels, darunter Männermodel und Karl Lagerfeld-Muse – Baptiste Giabiconi, Linsey Fryatt – Gründer von Pop-Up-Pilates, Agnes Uhereczky – Mitbegründerin von The Worklife HUB und Arbeitsplatz Transformation Spezialist, James Laird – Herausgeber von Lifehacker UK und Yatan Blumenthal – Mitbegründer der Hardware.Co Gemeinschaft und Accelerator Chef bei Betahaus.

„Das nicht mehr abschalten können, ist die Epidemie der Neuzeit. Wir müssen uns mehr und mehr bewusst machen, was uns wichtig ist. Vor allem das Wann und Wo, sind die entscheidenen Fragen der neuen Arbeitswelt“, führt Uhereczky weiter aus. Und Giabiconi ergänzt: „Für mich überwiegen die Vorteile. Ich bin viel unterwegs und genieße es, im Taxi oder in den Pausen mit meinen Fans zu kommunizieren oder mit meiner Familie zu sprechen. Die richtige Balance zwischen Job und privat ist hier das Geheimnis.“ Das neue Huawei Mate 8 ist eines der Produkte, die diese Balance ermöglichen: Hohe Konektivität, beste Performance und lange Akkulaufzeiten machen das moderne Smartphone zum idealen Begleiter für eine ausgewogene Work Life Balance. Link: www.huawei.com

Luxus trifft auf Tradition


Unser Alltag ist manchmal sehr stressig, man steht ständig unter Strom und manchmal möchte man einfach nur weg – und wenn es nur für einen Tag ist. Gerade hier in Berlin hat man das Gefühl dass der Tag so schnell an einem vorbei zieht, so dass einem die Möglichkeit zum durchzuatmen fehlt. Einfach für sich sein, die Ruhe genießen und sich von Morgens bis Abends verwöhnen lassen – Körper und Seele zur Ruhe kommen lassen.

Doch man muss nicht unbedingt wegfahren, wenn die Zeit dafür fehlt: In der orientalischen Wellness-Oase mitten in Berlin gibt es jetzt die Möglichkeit zu entspannen und sich mit Naturprodukten verwöhnen zu lassen. Dafür braucht es nur einen freien Nachmittag, oder einen freien Tag am Wochenende, denn das Luxushotel TITANIC Gendarmenmarkt ermöglicht mit dem befine Sports & Spa nicht nur seinen Hotelgästen eine Auszeit vom Alltag, sondern allen Berlinern und Besuchern der Hauptstadt. Mit zwei besonderen Signature Treatments der Pflegelinien Pharmos Natur und Dorissima, für den perfekten Start in den Frühling, verwöhnt das Spa-Personal seine Gäste in orientalisch-authentischer Atmosphäre in Berlins einzigem Luxus-Hamam. Weitere Informationen unter: www.titanic.com

Win: Jockey


Die Ostertage stehen vor der Tür und die ersten Feiertage des Jahres bieten sich an, um mit der Familie oder den Liebsten weg zu fahren. Ganz egal ob ans Wasser, oder in die Berge – hauptsache Erholung und Entspannung. Auf dem Program steht wohlfühlen und deshalb werden die Koffer nur mit lässigen Casual Sachen gepackt und los geht es. Bevor Ihr den Koffer schließt und die Reise startet, haben wir für Euch noch ein super Gewinnspiel.

BOLD verlost unter den ersten Einsendern einige Teile aus der aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion 2016 von Jockey (Women’s Collection Long Pants in Rosa, Loungewear Pants aus hochwertiger Baumwolle von Jockey in Navyblau mit Used-Waschung, Men’s Collection T-Shirt in Royalblau und Badeshorts in Navyblau und Florida Pink). Weitere Informationen zu der Kollektion auf www.jockey.de.

Verratet uns via Email mit Wem und Wo ihr die Ostertage verbringt und warum die Teile von Jockey in Eurem Koffer wandern sollten? Gewinnspiel E-Mail: Jockey@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück und schöne Ostertage wünscht das BOLD Team!

Einmal um die Welt


Mit dem Auto um die Welt zu fahren, ist auch heutzutage noch eine echte Herausforderung für Mensch und Material – erst recht in einem 100 Jahre alten Ford Modell T, umgangssprachlich auch „Tin Lizzie“ genannt. Doch genau dieser Aufgabe stellen sich Dirk und Trudy Regter aus den Niederlanden mit ihrem weitgehend original erhaltenen Ford-Oldtimer. Das Ehepaar begann seine Reise im Sommer 2012. Ihr Weg führte sie nach 180 Tagen und 22.000 zurückgelegten Kilometern vom niederländischen Heimatort Edom zunächst nach Kapstadt in Südafrika. Im Jahr 2013 durchfuhren das Paar dann die USA und Kanada auf einer Strecke von 28.000 Kilometern, 2014 folgten weitere 26.000 Kilometer kreuz und quer durch den südamerikanischen Kontinent. Bislang legten die Beiden auf ihrer Weltreise im Ford Modell T fast 80.000 Kilometer zurück. Und damit nicht genug: In diesem und im nächsten Jahr soll die Reise fortgesetzt werden – Ziele sind dann Neuseeland, Australien, Indonesien und Indien. Und nach der geplanten Querung des Himalayas auf dem Weg nach China soll der Rückweg in die Niederlande unter anderem durch die Mongolei führen. Link: www.ford.de

Lexus RX Experience


Nachschlag gefällig? BOLD begleitete vor nicht allzu langer Zeit in London einen Event der Extraklasse. Lexus präsentierte den neuen RX, gemeinsam mit Schauspieler Jude Law, im Rahmen eines Erlebnis-Events. Bekannt unter dem Namen „Immersives Theater“ taucht der Gast für einen gewissen Zeitraum in das Leben eines (in diesem Fall) Superstars / A-List-Celebrities ein. Die BOLD-Story könnt Ihr hier lesen: www.bold-magazine.eu/big-show-in-london. Als kleiner Nachschlag wurde nun der Video-Clip veröffentlicht in dem man sich ein noch besseres Bild zu dem spannenden Abend machen kann. Das Besondere hieran – das Video ist im trendeigen 360°-Format gedreht und gibt dem Zuschauer selbst die Möglichkeit, durch das Bewegen der Pfeiltasten, die Protagonisten zu verfolgen. Schaut einmal rein und lasst Euch von dem eleganten Briten durch den Abend führen. Link: www.lexus.de

Taiwan: 3. Tag


Heute geht es auf den Elephant Hiking Trail. Die Wanderung auf den Gipfel des Elephant Bergs ist mit einem Aufstieg und hunderten Stufen verbunden und durchaus als sportlich zu bezeichnen. Warum der Berg Elephant heißt, sieht man wenn man oben steht und zum Fuße des Berges schaut. Der Fuß hat die Form des Elefanten. Nach einer kurzen Erholung geht es auf einen der vielen Nachtmärkte Teipeis: dem Nachtmarkt Shihlin. Er ist einer der größten des Landes und bietet eine große Auswahl an fast Allem (kulinarische Köstlichkeiten, Kleidung, Schuhe, Spielzeug, DVDs, etc.) was das Herz begehrt. Den Shinlin-Nachtmarkt findet man in der Wenlin Road und die Metro Station ist Jiantan. Mehr über Taiwan gibt es in der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 25. Link: www.taiwantourismus.de

Thing of Beauty


CARRERA startet in Deutschlands Badezimmern mit neuen Elektroartikeln durch. Die Marke präsentiert sich im neuen Design, mit neuer Technik auf höchstem Niveau und der Einstellung, nur dem besten Material zu vertrauen und niemals der Masse hinterher zu laufen. Im aktuellen BOLD THE MAGAZINE No. 21 haben wir einige CARRERA Produkte geshootet und sprachen am Set mit CARRERA Gesellschafter Bastian Kühl, der im Management für den Aufbau der Marke verantwortlich ist und CARRERA´s Offenheit als Omnisex definiert. Die ganze Strecke und das Interview findet Ihr ab Seite 8 (www.bold-magazine.eu/shop). Mehr Infos zu der Marke und den Produkten unter: www.carrera.de

1 23 24 25 26 27 29
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.