Tag Archives: Burgtheater

Burgtheater Wien


Das Burgtheater in Wien gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie-Française das zweitälteste europäische sowie das größte deutschsprachige Sprechtheater. Das heutige Burgtheater befindet sich an der Wiener Ringstraße, dass ursprüngliche „alte“ Burgtheater (am Michaelerplatz) wurde von 1748 bis zur Eröffnung des neuen Hauses im Oktober 1888 bespielt.

Im Laufe seiner Geschichte trug die berühmte Bühne verschiedene Namen, zuerst „k.k. Theater nächst der Burg“, dann bis 1918 „k.k. Hof-Burgtheater“ und seither Burgtheater. Vor allem in Wien wird es häufig kurz „Die Burg“ genannt, die Ensemblemitglieder kennt man als Burgschauspieler. Das feste Ensemble umfasst ca. 74 Schauspieler und Schauspielerinnen, wie Klaus Maria Brandauer der u.a. hier den „König Lear“ (William Shakespeare) gibt und als Mephisto im gleichnamigen Filmdrama allen Film-Intusiasten ein Begriff ist oder Martin Wuttke, der als „Tatort“ TV-Kommissar, neben seinem Engagement am Burgtheater, sonntäglich Verbrechen aufklärt.

Burgtheater Wien 03

Viele großartige Schauspieler verdanken zumindest einen Teil Ihrer Karriere dem renommierten Burgtheater oder würden sicher alles dafür geben, dort einmal spielen zu dürfen. BOLD schaute sich im Haus um, und war gebannt vom historisch-kunstvollen Haus für die Kunst. Link: www.burgtheater.at