Tag Archives: Cabrio off-road

SUV-Cabrio


Wer möchte nicht einmal mit seinem Cabrio off-road fahren? Sein Sommer-Fahrfeeling mit vielen Freunden oder der ganzen Familie teilen? Und dabei viel Platz für Gepäck haben? Diese Wünsche müssen keine Träume mehr bleiben. Der neue Range Rover Evoque bringt alle SUV-Vorteile in ein Cabriolet: Platzkomfort für vier Passagiere, 251 Liter Kofferraumvolumen, leistungsstark auf jedem Terrain und guter Straßenüberblick. Trotz Faltdach behält das Evoque Cabriolet sein unverwechselbares und vielfach ausgezeichnetes Design. Nur 18 Sekunden braucht das Stoffdach zum Öffnen bei bis zu 48 km/h. Schneller kann aus einem SUV kein Cabriolet werden, sich so fix an jeden Fahrspaß und so flexibel an jede Lebenssituation anpassen.

Fast eine halbe Millionen Fahrer freuen sich längst über die Vorzüge des Evoques. Diese Fan- Gemeinde wird nächstes Jahr mit dem Evoque Cabriolet weiter wachsen. In Range Rover Manier wird der Neue Cabrio-Liebhaber, aber auch Stil-, Sport- und Naturerlebnis-Enthusiasten, Singles und Familien begeistern. Denn das Autofahrerherz schlägt bereits bei der ausgeklügelten Dachgestaltung höher. Das hochwertige Stoffdach bleibt in seiner Gestalt der markten Designlinie des Evoque treu und erzeugt dabei eine knackig frische, moderne Cabrio- Silhouette. Darüber hinaus sorgt die Z-Faltung des Dachs dafür, dass das Verdeck im geöffneten Zustand vollkommen bündig mit dem Karosserieheck abschließt.

Neben dem Design-Aspekt bietet das Verdeck beste Schallisolierungseigenschaften im geschlossenen Zustand. So kann der Premium-Sound im Fahrzeug in vollen Zügen genossen werden. Doch das hochmoderne Infortainmentsystem sorgt nicht nur für exzellente Klänge, sondern auch für eine nahtlose Smartphone-Integration, Navigation von Tür zu Tür oder 3G- Konnektivität. Die einfache Bedienung gewährleistet das 10,2 Zoll hochauflösende Touchscreen.

Das Range Rover Evoque Cabrio ist erhältlich in den hochwertig und umfangreich ausgestatteten SE Dynamic und HSE Dynamic Modellvarianten zu Preisen ab 51.200.- Euro. Die Serienausstattung umfasst u.a. die 9-Stufen Automatik, Allradantrieb, Terrain Response, Torque Vectoring, Ledersitze und Lederlenkrad, den 10,2‘‘ Touchscreen sowie die „Dynamic“ Designelemente. Seine Verkaufspremiere auf mehr als 170 Märkten der Welt feiert der Neuling im Frühjahr 2016. Link: www.jaguarlandrover.com