Tag Archives: G-Star RAW

RAW For The Oceans


Entstanden aus einer Partnerschaft von G-Star, Bionic Yarn, Parley for the Oceans und designt von Pharrell Williams, ist RAW for the Oceans die Antwort auf „tragbare Verantwortung für die Meere“. Jedes Teil ist aus innovativem Bionic Yarn hergestellt – einer festen Hochleistungsfaser aus recyceltem Ozean-Kunststoff, mit dem das weltweite Problem der Umweltverschmutzung durch Plastikmüll bekämpft werden soll. Pharrell Williams, Creative Director of Bionic Yarn: „Ich habe eine Verbindung mit dem Meer. Es bringt so viele Leben hervor, unseres eingeschlossen. Also sind wir dafür verantwortlich.„

Die Idee für die RAW for the Oceans Herbst/Winter 15 Kollektion entstand aus einem Sketch von Pharrell Williams, der eine gesichtsverdeckende Kapuzenjacke zeichnete. Diese Jacke wurde mit den Eigenschaften eines U-Boot-Rettungsanzugs aus G-Star’s Archiv für Militärkleidung vereint und der futuristische Occotis HDD Bomber (verfügbar für Damen und Herren) war geboren. Die nautische Inspiration zieht sich durch die gesamte Kollektion, einschließlich eines klassischen Pea-Coats für Herren in neuem, rauem schwarzen Denim und dem bretonischen Streifenmuster mit dem Maskottchen der Initiative, einem Tintenfisch.

In der dritten, gemeinsamen Saison angekommen, haben die Partner G-Star, Bionic Yarn und Parley for the Oceans über zwei Millionen recycelte Einweg-Flaschen, die vor den Küsten der Weltmeere gesammelt wurden, in qualitativ hochwertige Jeans, Jacken und super weiche T-Shirts und Sweats verwandelt. Parley leitet ein Ozean-Plastik-Programm, das die Küsten von Plastikabfällen säubert, auf die Schäden für die Umwelt aufmerksam macht und neue Materialien, Produktkonzepte und Herstellungsmethoden entwickelt, wovon RAW for the Oceans ein Teil ist. Bionic Yarn liefert das Material und die technische Innovation um das Ozeanplastik in hochwertige Materialien zu verwandeln, die G-Star in Bekleidung einsetzt. Während Parley for the Oceans an den Küstenlinien weltweit Plastikmüll einsammelt, funktioniert die RAW for the Oceans Kollektion ungefähr 700.000 dieser PET Plastikflaschen in jeder Saison in den hochwertigen Bionic Yarn um. Seit dem Beginn dieser Kollaboration hat der Partner Parley 53 Tonnen Plastikschutt vor den Küsten Indonesiens, Chinas und Australiens für diese Zusammenarbeit gesammelt. Link: www.rawfortheoceans.g-star.com