Tag Archives: Music

Heaven Upside Down


Seit über zwei Jahrzehnten versetzt Marilyn Manson (48) mit perfekt inszeniertem Schockrock Amerika und den Rest der Welt regelmäßig in Angst und Schrecken – so auch auf seinem zehnten Album, das Manson-typisch “Heaven Upside Down” heißt. Zum exklusiven Interview mit BOLD in Berlin trägt Manson ein schwarzes Hemd, die hochgekrempelten Ärmel geben den Blick auf seine großflächigen Tattoos frei, sein Händedruck ist fest. Die Bibliothek im Keller des Soho House wurde abgedunkelt, Kerzen sorgen für eine unheimliche Atmosphäre. Der perfekte Rahmen also für ein Gespräch über Kreativität zwischen Chaos und Wahnsinn und darüber warum es so faszinierend ist, ein Bösewicht zu sein. Das ganze Interview gibt es in der neuen BOLD-Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 32

Not just a winter jacket


Die Winterjacke hat eine größere Bedeutung für uns als manch ein anderes Kleidungsstück aus unserem Kleiderschrank. Wir tragen sie den ganzen Tag, wo immer wir hingehen, was auch immer wir erleben. Sie wird ein Teil unserer Identität und bringt uns durch die kalte Jahreszeit. Das globale Digital Brand Superdry launchte im Oktober seine neue Herbst/Winter-Kollektion 2017. Die Kollektion beinhaltet Jacken mit über 450 Styles für Männer und Frauen. Das Herzstück der weltweiten integrierten Kampagne ist der Spot „This Is The Jacket“. Unter der Regie von James Burns produziert, zeigt er die Vielzahl der Superdry-Jacken, getragen in unterschiedlichsten Situationen – während die aufstrebende Grime-Preisträgerin und Künstlerin Paigey Cakey „This Is The Jacket“ singt. 

Zeitgleich zum Launch der Kampagne wurde auch der extra für den Spot produzierte Track „Electric“ von Paigey Cakey veröffentlicht. Zum Launch der Kampagne sagte Fran Pearce, Global Brand Manager Superdry: „Musik ist ein wesentlicher Bestandteil im Leben unserer Zielgruppe und die Zusammenarbeit mit jungen, aufstrebenden Künstlern Teil unserer Markengeschichte. Paigey Cakey war die perfekte Wahl für diese Kampagne, da ihr einzigartiger Style die Rolle der Jacke im Alltag mit Leben füllt. Welchen Widrigkeiten, Dramen oder Abenteuern man auch gegenübersteht, die Superdry Jacken helfen, durch zu kommen.“ Weitere Elemente der Superdry Kampagne, die sich hauptsächlich auf UK und Deutschland konzentriert, beinhaltet Partnerschaften mit Kreativen aus den Bereichen: Lifestyle, Sport, Musik und Fashion. Weitere Informationen zu der Kampagne findet Ihr unter: www.superdry.com

Let’s get together


… and feel alright: The House of Marley verzaubert mit „Get Together“-Lautsprechern Dezember 2016 „One love, one heart, let’s get together and feel alright!“ lautet eine weltberühmte Songzeile von Bob Marley. Sie steht für Liebe, Gleichheit, Wohltätigkeit und ein sonniges Lebensgefühl. Die Lifestyle-Marke „The House of Marley“, die von den Nachkommen Bob Marleys gegründet wurde, setzt dieses Erbe in ihrer HiFi-Produkt-Range um: Mit hochwertigen Kopfhörern, Speakern und Accessoires aus umweltfreundlichen Materialien und einem eleganten Design, das Roots und Progression paart.

Jedes Produkt trägt den Namen eines Bob Marley-Songs und setzt der Musiklegende damit ein Denkmal. So auch der Bluetooth-Speaker „Get Together“, der bereits seit 2015 auf dem Markt ist, sowie dessen kleinere, neue Variante „Get Together Mini“, die ab sofort im Handel bereitsteht. Darüber hinaus setzt The House of Marley die Vision „One love, one world“ mit der dem Unternehmen angeschlossenen Wohltätigkeitsorganisation 1LOVE um. Link: www.thehouseofmarley.de

BOLD verlost einen der neuen „Get Together Mini“ Bluetooth-Speaker. Beantwortet uns die Frage: Welcher Bob Marley-Song Euch am besten gefällt und sendet alles (Anschrift nicht vergessen) an die E-Mail: The-House-of-Marley@bold-magazine.eu

Beoplay M5


Mit dem Beoplay M5 zeigte Bang & Olufsen zur CES 2017 einen neuen drahtlosen Multiroom-Lautsprecher, der neben dem Klang vor allem auch mit hochwertigen Materialien und dem Design überzeugt. Für die Musik-Wiedergabe bietet der Lautsprecher eine Vielzahl an verschiedenen Protokollen, darunter AirPlay, Bluetooth 4.0, Spotify Connect und das eigene Beolink Multiroom. Zudem beherrscht der Lautsprecher WLAN nach AC-Standard und verfügt wie bereits der Beoplay A6 und A9 über integriertes Google Cast und kann so auch mit anderen Cast-fähigen Lautsprechern zu einem Netzwerk gekoppelt werden. Über einen Klinkeneingang können Wiedergabequellen auch analog angeschlossen werden. Link: www.beoplay.com

Win: moreorless Christmas


Das renommierte Label California Sunset Records (Hamburg/Los Angeles) hat mit dem Premium Music-Brand wavemusic eine CD-Serie entwickelt, die den Ansprüchen eines gehobenen Lifestyle-Publikums entspricht. Durch außergewöhnlich hohe Qualität der Musikzusammenstellung in den Genres Lounge, Pop Jazz und Soul, feinste Verpackung und edles Design, hat sich wavemusic zu einer Art Qualitätsversicherung in der Musik entwickelt – it’s a trustbrand. CDs, die man durchhören kann und die man sich und anderen gerne schenkt. wavemusic-CDs sind weltweit im Einzelhandel nur in führenden Outlets verfügbar.
Die neue wavemusic „moreorlessChristmas 12“ genießt die Schwingungen eines besinnlichen Feiertags-Feelings. Von den Pentatonix, über Michael Schulte hin zu Nils Landgrens Version von „Last Christmas“ – die Botschaft lautet: Home is where your heart is, egal wo Ihr an diesem Tag gelandet seid. Link: www.wavemusic.de

BOLD verlost zwei „wavemusic moreorlessChristmas 12 CDs“ unter den ersten Einsendern! Verratet uns via eMail, was Ihr zu Weihnachten geplant habt und warum die CD in Eurem Player gehört? Gewinn-E-Mail an: wavemusic@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück.

New York Style


Bei B&O PLAY gibt es jetzt den Style von Downtown New York City! Die US-amerikanische Modemarke Supreme und B&O PLAY haben den Beoplay A2 neu erfunden: In knalligem Rot mit weißer Aufschrift macht sich der A2 nun einen Namen als modisch-musikalisches Accessoire – perfekt für alle Musikliebhaber unter den Supreme Fashion-Fans. Link: www.supremenewyork.com, www.beoplay.com

Bread&Butter by Zalando


First come, first serve – bei der ersten Bread&Butter by Zalando kann sich jeder einen Platz in der Front Row sichern und die neuen Kollektionen der aktuellen Saison entdecken: Auf den insgesamt acht Fashion Shows – unter anderem von HUGO, Puma, TOPMAN, TOPSHOP und Zalando – werden die wichtigsten Herbst/Winter 16-Trends vorgestellt. Auch Brands wie Adidas, Converse, Eastpak, Lee, Levi’s, Marina Hoermanseder X Hello Kitty, Nike, Reebok und Vans stellen ihre spannendsten Neuheiten vor. In speziellen Customizing Workshops können Besucher eigene Produkte individuell gestalten. Außerdem gibt es ausgewählte Sammlerstücke und Limited Editions. Das italienische Luxuslabel Marni gewährt eine Vorschau auf seine exklusiv für Zalando gestaltete Schuhkollektion. Die ‘Tommy X Gigi’ Collaborative Collection von Tommy Hilfiger und Gigi Hadid feiert ihr Debüt auf der Bread&Butter by Zalando. Gigi Hadid wird als Special Guest mit dabei sein. „See now, Buy now“: So lautet das Prinzip der Bread&Butter by Zalando. Alle präsentierten Produkte sind auch online erhältlich. Link: www.zalando.de // Tickets kosten 15 Euro pro Tag und sind auf www.breadandbutter.com erhältlich.