Tag Archives: Play:5

Sonos Play:5 Beastie Boys Edition


Bereits im Oktober hat Sonos die Partnerschaft mit einer der einflussreichsten und unkonventionellsten Bands der globalen Musikszene angekündigt. Seit heute ist die stark begrenzte Play:5 Beastie Boys Edition für auf www.sonos.com und im Sonos Pop-up Store Berlin erhältlich. Fans konnten sich im Vorfeld für einen Early Access registrieren, um einen der ersten Speaker bereits vor Verkaufsstart zu ergattern. Nach kürzester Zeit war das Kontingent ausverkauft. Um 10 Uhr startete heute der reguläre Verkauf, solange der Vorrat reicht.

Und auch im Rahmen eines exklusiven Pre-Launch Events gestern Abend konnten sich die knapp 100 geladenen Gäste bereits einen der nur 20 Speaker im Store sichern. Sonos feierte die Beastie Boys mit einer ganz besonderen „Pass the Mic“ Session, in der Produzentenlegende Melbeatz, Musik-Fotograf Erik Weiss und Beatsteaks Frontsänger Arnim Teutoburg-Weiß ihre persönlichen Geschichten rund um die Band erzählen. „Was die Beatles für meinen Vater sind, sind die Beastie Boys für mich“, erklärte Arnim Teutoburg-Weiß.

Der Speaker entstand anlässlich der Veröffentlichung des Beastie Boys Book in Zusammenarbeit mit Adam ‚Ad-Rock‘ Horovitz, Michael ‚Mike D‘ Diamond und ihrem langjährigen Freund und Künstler Barry McGee. Sämtliche Einnahmen aus dieser Zusammenarbeit gehen gemeinsam mit einer Produktspende an die Organisationen Peace Sisters und Little Kids Rock, die von der Adam Yauch Foundation unterstützt werden. 

SONOS Trueplay und Play:5


SONOS Trueplay – Die brandneue Technologie des US-Amerikatinschen Herstellers für Premium Home-Entertainment Soundanlagen fängt, über die SONOS-App und das Handy-Mikrofon, die Raum-Maße ein und übermittelt das Ergebnis an den SONOS-Speaker (Play:1, Play:3 und Play:5). Dieses „Raum-Tuning“ ermöglicht, innerhalb von nur drei Minuten, seinen individuellen Wohnbereich optimal auszupegeln und so seine Musik optimal zu genießen. Die Anwendung der Stereo-Kalibrierung ist nur einmal notwendig und wird mit einer Memoryfunktion im Gerät gespeichert. „Trueplay ist revolutionär. Musikliebhaber können ihre Musik dadurch so hören, wie ihre Lieblingskünstler sie auch gemastert haben, unabhängig von der Raumakustik und der Platzierung des Speakers“, so John MacFarlane, CEO Sonos. Das Ergebnis kann sich wirklich hören lassen! Ob in der Küche, im Bad, Schlaf- oder Wohnzimmer. Man stellt das Gerät an seinen gewünschten Platz und richtet an dessen Position den Klang aus. Man kann hier getrost von einem Meilenstein sprechen! Und da es so praktisch ist, wird man sich schnell dran gewöhnen und es als selbstverständlich ansehen. Für jeden Musikliebhaber ein Muss und Hochgenuss.

SONOS Play:5 – nicht nur das er Designtechnisch ein Augenschmaus ist, hat der neue Play:5 Speaker von SONOS eine wirklich bemerkenswerte Klanggenauigkeit in der Übertragung von Basstönen. Wir konnten uns das neue, stilvolle Gehäuse mit seinem introvertierten Design genauer ansehen und stellen auch hier fest, dass es ein angenehmer Begleiter für geschmackvolles Interieure ist. Die Stereofunktion bietet das koppeln mehrer Geräte und somit einen Stereogenuss den man, vor nicht all zu langer Zeit, nur aus Audioanlagen mit mehr als zehn Speakern kennt. Besondere Detailverliebtheit sind u.a. die Einarbeitung des Logos, welches durch seine Schreibweise immer lesbar ist und die Streichfunktion um zB die Lautstärke zu regeln. Hierbei fährt man lediglich je nach gewünschter Veränderung des Pegels, nach rechts oder links über das Funktionsfeld. Die Geräte sind weiterhin auf Langlebigkeit gebaut und sollen dem Kunden auch noch 5-10Jahre nach dem Kauf ein guter musikalischer Begleiter sein.

BOLD empfiehlt: schauen Sie sich SONOS einmal genauer an! (Bildmaterial: © Sonos)Link: www.sonos.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.