Tag Archives: severin

Win: SEVERIN Kaffeeautomat



Die Deutschen lieben es süß zum Frühstück: Fast drei Viertel aller Frühstücksfans entscheiden sich morgens für einen süßen Aufstrich. Für diejenigen, die es besonders natürlich mögen, ist Zuckerrübensirup ideal geeignet. Der Sirup wird aus dem Saft der Zuckerrübe gewonnen und besticht durch sein malzig-süßes Aroma. Er schmeckt pur auf einer Scheibe Brot, zu leckeren Pancakes oder auch im Müsli und Joghurt. Der Original Grafschafter Goldsaft der Grafschafter Krautfabrik im auffallenden gelben Becher ist hier besonders beliebt. Der Zuckerrübensirup des Rheinländer Unternehmens ist ein reines Naturprodukt. Der charakteristisch kräftig-malzige Geschmack kommt allein aus der Zuckerrübe, gemäß dem Unternehmens-Grundsatz „Pur aus der Natur“ – also ohne jegliche Zusatz- oder Konservierungsstoffe.

Damit der Frühstücksgenuss perfekt ist, darf ein frisch aufgebrühter Kaffee nicht fehlen. Die Filterkaffeemaschine mit Mahlwerk KA 4810 des deutschen Traditionsunternehmens SEVERIN mahlt die Kaffeebohnen vor dem Aufbrühen ganz frisch und je nach gewünschtem Mahlgrad. Anschließend fällt der gemahlene Kaffee in den dafür vorgesehenen Filter und wird wie in einer Filterkaffeemaschine aufgebrüht. So schmeckt der Kaffee immer frisch und aromatisch. Für die optimale Stärke sorgen insgesamt drei verschiedene Aromastufen. Besonders praktisch: Die Timerfunktion – abends vorbereitet lässt sich so frischer Kaffee genießen, ohne dass man am Morgen einen Finger rühren muss. Ein weiterer Vorteil: das Mahlwerk lässt sich ausschalten und so kann auch bereits vorgemahlener Kaffee zubereitet werden. Zusätzlich ist der Kaffeeautomat mit seinem hochwertigen Edelstahl-Design und LCD Display ein richtiger Hingucker in der Küche. Weitere Informationen unter www.severin.de und www.grafschafter.de.

Um für den perfekten Frühstücksgenuss zu sorgen, verlost BOLD THE MAGAZINE zusammen mit Grafschafter drei Kaffeeautomaten mit Mahlwerk von SEVERIN unter den ersten Einsendern. Verratet uns via eMail, was für Euch zum perfekten Frühstück dazu gehört und weshalb eine der Kaffeautomaten bald in Eurer Küche stehen soll? Gewinn-E-Mail an: SEVERIN@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen).

Weihnachtsbäckerei mit nutella


Weihnachten gehört zu den schönsten Zeiten des Jahres. Endlich liegt wieder der Duft von frischgebackenen Plätzchen und Stollen in der Luft. Für die Adventszeit hat sich nutella in diesem Jahr etwas Besonderes ausgedacht: Weihnachtlichen Backrezepten aus aller Welt verleiht die Nuss-Nougat-Creme eine charakteristische Note. Ab Ende Oktober kommt jedes 750-Gramm-Glas mit einem von vier Keksstempeln mit Weihnachtsmotiven im Deckel in den Handel. Alle Weihnachtsrezepte sind ab Mitte Oktober online unter www.nutella.de/weihnachten verfügbar.

Neben den Klassikern der deutschen Weihnachtsbackkunst, gibt nutella auch einen Einblick in viele ausgefallene und anspruchsvolle Rezepte. Sie stammen aus verschiedenen Ländern und liefern ebenso traditionelle wie außergewöhnliche Backinspirationen: Bûche de Noël und Croquembouche aus Frankreich, Churros mit nutella aus Spanien sowie Focaccine aus Italien. Insgesamt stehen über 40 verschiedene weihnachtliche Rezepte mit nutella zur Auswahl. Im Glasdeckel finden Fans zudem einen von insgesamt vier Keksstempeln mit weihnachtlichem Motiv.

Damit das Backen noch einfacher gelingt, verlost nutella zum Start der Weihnachtszeit gemeinsam mit BOLD zwei Modelle von „James the Wondermachine“ von SEVERIN im Wert von je 529,90 Euro. Mit dem Rühraufsatz gelingen Teige ohne große Anstrengung. Die vielseitige Küchenmaschine lässt selbst Backanfänger die schwierigsten Rezepte im Handumdrehen zubereiten. Doch James kann noch viel mehr als nur Backen. Mit seinen 11 Funktionen ist er ein kleiner Koch, der einem mit Rat und Tat in der Küche zur Seite steht. Einfach E-Mail an: nutella@bold-magazine.eu senden (Name und Adresse nicht vergessen) und Daumen drücken! Wer mag verrät uns auch sein liebstes nutella Weihnachtsrezept.