Tag Archives: The Perfect Style

The Perfect Style


„Whisky und Mode haben viele Schnittstellen: Beide sprechen unsere Sinne an und haben viel mit Geschmack und Stil zu tun.“ Dieses Fazit zieht Tim-Ole Mundt vom Herren-Accessoires Label Gentleman’s Agreement nach der Schottland-Reise mit Glenfiddich. „Der perfekte Genussmoment besteht aus verschiedenen Bausteinen“, erklärt der Stilexperte. „Dazu gehören z.B. der Geschmack und das Auftreten. Der Genussmoment beginnt mit der Überlegung, welches Outfit getragen wird. Accessoires geben dabei die letzte Note Detailverliebtheit. Außerdem lässt sich der Geschmack eines Gerichts beispielsweise mit einem abgestimmten Getränk verlängern – wie wäre es also mit einem besonderen Whisky?“ Für das Projekt “The Perfect Taste“ hat er eine Toolbox entwickelt, die dem perfekten Genussmoment auf den Grund geht und zeigt, dass es eigentlich ganz einfach ist, seinen eigenen idealen Abend zu kreieren. „Ich sammle meine Inspiration durch audio-visuelle Eindrücke. In Schottland habe ich begonnen, meine Nase zu benutzen und so viele neue Dinge erfahren. Dadurch hat sich für mich eine ganz neue Welt eröffnet. Glenfiddich ist ein Stück lebender Geschichte: In jeder Flasche steckt ehrliche und aufrichtige Arbeit authentischer und inspirierender Menschen.“ Einen gelungenen Herrenabend oder ein Dinner mit Freunden zu kreieren, scheint somit gar nicht so schwer. Wichtig ist, dass einem bewusst wird, was diesen Moment ausmacht, was dahinter steckt. Was ist also ein perfekter Genussmoment? Dieser Frage geht „A Gentleman’s Toolbox to create ‚The Perfect Taste‘“ nach.

Grundlegend dafür sind fünf Werkzeuge – 5 Schritte zum perfekten Genussmoment:

Der Geschmack: Emotionen gehen durch den Magen. Eine Kombination aus gutem Essen und passenden Getränken, wie z.B. einem Glenfiddich 14 Year Old Whisky, sorgt fast von allein für eine gute Stimmung am Abend.

Das Auftreten: Kleider machen nicht nur Leute. Der perfekte Genussmoment beginnt auch mit der Überlegung, welches Outfit getragen wird. Accessoires geben einem Anlass häufig die letzte Note Detailverliebtheit. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Selbstbinder (Fliege) samt Einstecktuch von Gentleman‘s Agreement zum Whiskyabend? Link: https://www.ga-clothing.com/t/categories/theset/accessoire-sets

Das Gehör: Der Ton macht die Musik. Die Stimmung von Menschen, und damit auch von den Gästen, lässt sich positiv beeinflussen, indem gezielt audiovisuelle Reize eingesetzt werden. Die passende Musik also nicht vergessen!

Der Geruch: Ein betörender Nebeneffekt. 
Aromatische Gewürze für das Gericht, ein Spritzer Parfüm auf das Einstecktuch oder ein Drink, mit den passenden Aromen – mit Düften lässt sich spielen und die Stimmung heben.

Das Gefühl: Deine Gäste sind deine Familie. 
Damit der Abend ein voller Erfolg wird, muss auch das Verhältnis von Gästen zur Raumgröße stimmen. Körperkontakt sollte ohne lange Laufwege möglich sein und es sollte immer genug Platz sein, um gemeinsam mit einem Glas Glenfiddich anzustoßen. Slàinte Mhath!

Alle Kreationen der Experten sind unter folgendem Link zu finden: www.glenfiddich.com/de/entdecken/the-perfect-taste/