Tag Archives: tv

Master Series


In den vergangenen Jahrzehnten konnte Sony reichlich Expertise aus beiden Welten – Wohnzimmer und Filmstudio – sammeln. Bereits seit vielen Jahren entwickelt Sony Profi-Kameras und Monitore und verfügt über enorme Erfahrung beim Thema Bildverarbeitung. All dieses Wissen floss nun in die Entwicklung des X1 Ultimate Prozessors ein. Mit Hilfe der neuen objektbasierten „Super Resolution“ erkennt und analysiert er sämtliche Bildelemente und verbessert die Darstellung in jedem Detail. Auch das objektbasierte „HDR Remaster“ wurde deutlich weiterentwickelt und optimiert nun jedes Bilddetail separat in punkto Bildtiefe und Struktur. Das Ergebnis ist ein deutlich realistischeres Bild.

In den neuen Fernsehgeräten der „Master Series“ ist darüber hinaus viel Know-how seitens Sony Pictures Entertainment verankert. Bildmodi, die den Kriterien von Regisseuren entsprechen, hatte Sony bereits im Jahr 2000 in seinen TVs integriert. Und auch an der vor kurzem erfolgten Standardisierung von High Dynamic Range (HDR) wurde intensiv mitgearbeitet. In Kooperation mit Netflix hat Sony nun für die neue „Master Series“ den „Netflix Calibrated Modus“ erarbeitet. Beim Betrachten eines Filmes auf Netflix und Aktivierung diesen neuen Modus erscheint das Bild genauso, wie es Profis im Filmstudio betrachten. Die kreative Vision und Absicht des Regisseurs bleibt somit vollständig erhalten.

Und damit das Bild jederzeit professionellen Ansprüchen genügt, arbeiten die neuen TVs der „Master Series“ problemlos mit der CalMAN Kalibrierungssoftware zusammen[i]. CalMAN wird von Profis weltweit genutzt, um über verschiedene Geräte hinweg eine gleich hohe Qualität zu garantieren – von Produktion über Postproduktion bis hin zum Broadcasting. Link: www.sony.de

Designtradition


Der neue UHD-TV (4K) BeoVision 14 huldigt auf eindrückliche Art und Weise der charakteristischen Designtradition und Handwerkskunst der dänischen Premium-Marke Bang & Olufsen und überzeugt mit zeitloser Eleganz, überragendem Klang, perfektem Bild und erweiterten Verbindungsoptionen. Die sorgfältig gearbeiteten Lamellen aus Eichenholz auf der Vorderseite setzen beim BeoVision 14 einen warmen natürlichen Kontrast zu Bildschirm und Aluminiumrahmen, der zugleich Ton und Bild mit einer klaren Linie umschließt.

Die Konstruktion der extrem dünnen Lamellen aus Eichenholz, die den speziell entwickelten Drei-Wege-Lautsprecher des BeoVision 14 abdecken, erfordert eine unglaublich präzise Verarbeitung, die nur mit hochwertigem, makellosem Eichenholz realisiert werden kann. Die warme Holzoptik der Lautsprecherabdeckung referenziert auf den BeoLab 18, der aufgrund seiner edlen aus Eichenholz designten Lamellen optisch wie klanglich bereits Kultstatus erlangt hat. Der BeoVision 14 verfügt in der 40- oder 55-Zoll-Ausführung über einen LED-basierten LCD-Bildschirm mit reflexionsminderndem Glas, das störende Reflexionen um mehr als 98% reduziert. Zusätzlich beeindruckt das TV-Gerät mit fortschrittlichen Technologien, die Bild und Ton je nachdem, ob fern geschaut, Musik gehört oder gespielt wird, anpassen. Alternativ zu den Lamellen aus Eichenholz sind auch Textilfrontabdeckungen in verschiedenen Farben erhältlich. Link: www.bang-olufsen.com

The new Art of TV


Der Loewe Bild 7 ist das erste OLED TV-Gerät von Loewe. Das Zusammenspiel von OLED Technologie und softwareseitiger Bildoptimierung nennt Loewe VantaVision. Mit VantaVision sind bisher unerreichte Farbdarstellungen und Kontraste möglich. Der Loewe Bild 7 steht deshalb für eine neue Art des Fernsehens – The new Art of Televison. Er ist in jeder Hinsicht ein Kunstobjekt. Vom Bild, über die motorisch steuerbare 120 Watt Soundbar, bis hin zum skulpturalen Design. Ab September 2016 kann jeder die neue Art des Fernsehens in seinem Zuhause erleben. Link: www.loewe.tv

Papis Loveday


BOLD Cover-Model Papis Loveday (BOLD THE MAGAZINE No. 01) im NDR Talk: Er ist Topmodel, Designer und Modeunternehmer. Topmodel Papis Loveday stammt aus dem Senegal und schaffte seinen Durchbruch als Model mit einer Kampagne für United Colors of Benetton. Den ganzen Beitrag aus der NDR Talk Show vom 08.07.2016 gibt es hier: www.ndr.de

BOLD THE MAGAZINE No. 01 jetzt nachbestellen. E-Mail an: BOLD_No1@bold-magazine.eu (4,80 EUR plus Versandkosten)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.