News

Unterwegs in Riga


BOLD begab sich mit dem neuen Huawei Mate S auf einen Kurztrip nach Riga und schaute sich die größte Stadt des Baltikums durch die Kamera des Mate S genauer an. Berühmt für seine gut erhaltene Altstadt findet man vor allem hier die wunderschönen Jugendstil-Häuser, die heute kleine Cafés und Designer-Geschäfte beherbergen. Am Unterlauf der Düna (lettisch: Daugava) spürt man hier am ehesten den besonderen Charme der lettischen Perle.

Auf dem Weg durch die Stadt verabreden wir uns mit den Designerinnen Elina Dobele und Alise Trautmane – beide stehen für das kreative Potenzial der lettischen Metropole. Elina Dobele gründete hier die erste Design-Schuhmarke Lettlands. Für sie sind Schuhe „kleine Häuser“ für die Füße. Reine Formen, wandelbare Konstruktionen und verschiedene Materialien offenbaren bei jedem Ihrer Designs den poetischer Ansatz ihres Denkens.

Alise Trautmane studierte an der Parsons The New School for Design in New York und lies sich in Riga nieder, um hier das Modelabel NARCISS ins Leben zu rufen. Der Name des Modelabels NARCISS leitet sich von einem alten griechischen Mythos über einen schönen jungen Mann – Narzisse – ab. NARCISS ermutigt Frauen in der Liebe zu sich selbst selbstbewusster zu sein. Ihre Mode bezeichnet sie selbst als „intelligenten Luxus“. Zeitlose Kleidungsstücke in einer überragenden Qualität, gefertigt durch exquisite Handwerkskunst. Zur Zeit gibt es NARCISS bereits in Italien, den Niederlanden, USA, Russland, Lettland, Kuwait, der Schweiz und Südkorea.

Fazit: Riga ist in jedem Fall eine Reise Wert und der Charme von Riga verzaubert einen schnell. Wer sich etwas zeit mitbringt, um auch die Menschen dort näher kennenzulernen, wird seinen Aufenthalt wohl kaum so schnell vergessen. Um alles im Bild festzuhalten, sollte man in jedem Fall sein Huawei Mate S dabei haben. Link: http://consumer.huawei.com

Vor allem ambitionierten Hobbyfotografen bietet das HUAWEI Mate S mannigfaltige Möglichkeiten: Die Hauptkamera, mit 13 Megapixeln, ist mit einem RGBW-Sensor ausgestattet, der typische Farbfehler bei geringer Helligkeit korrigiert. Unterstützt wird die Kamera von einem optischen Bildstabilisator und einem unabhängigen Bildsignal-prozessor. Originalgetreue Ausleuchtung und Farben garantieren ein zweifarbiger Blitz mit verschiedenen Farbtemperaturen. Die 8 MP-Frontkamera verfügt über eine F2.0 Blende sowie einen zusätzlichen LED-Blitz, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen für optimale Bildergebnisse sorgen. Ein neuer „Perfektes Selfie“-Algorithmus stellt zudem sicher, dass man immer bestens in Szene gesetzt wird.

Für plakative Fotos mit Charakter hat das HUAWEI Mate S einen Echtzeit Schwarz-Weiß-Filter mit drei Einstellungen: Mountain Road, Neutral Density Gray und Black and White. Doch das ist noch lange nicht alles! Der neue Pro-Kamera-Modus ermöglicht jetzt auch manuelle Anpassungen für ISO, Belichtungskorrektur, Belichtungszeit, Weißabgleich und Fokus sowie Funktionen wie das durch Raster und Blitz gestützte fokussieren, was das HUAWEI Mate S zum perfekten Begleiter – in jeder Situation – macht.

Share :
Related Posts