News

Willkommen Zuhause


Was heißt es eigentlich, zuhause zu sein? Das Gefühl des Zuhauseseins ist eine paradoxe Emotion, die so grundsätzlich zu unserem Leben gehört, dass wir kaum darüber nachdenken. Es ist an einen festen Ort gebunden, manchmal auch an mehrere, aber zugleich ist es weit mehr als nur ein Ort. Das, was ein Zuhause ausmacht, evoziert so viele Bilder, Erinnerungen und Erwartungen wie wenig anderes. Bereits in den frühesten indogermanischen Sprachen existieren Wörter, die einen Bedeutungskomplex von Zuhause, Siedlung und einen Ort der materiell-spirituellen Sicherheit umfassen. So ist der Wunsch nach einem Zuhause auch immer: Ein ureigenes menschliches Grundbedürfnis nach Verortung. Es beinhaltet die wesentlichen Aspekte von Zugehörigkeit, Sicherheit und Gemeinschaft. Für alle, die so einen Ort noch suchen, entwickelt BONAVA Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhäuser und Eigentumswohnungen nach Maß: ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie –Stadt oder Land.

Die Prioritäten einer Suche nach der richtigen Immobilie sind dabei so mannigfaltig wie dasAngebot selbst. Innerstädtisch und familienfreundlich liegen zurzeit voll im Trend: Man möchte den Sommer im eigenen Garten oder auf der Terrasse mit Freunden und Nachbarn genießen, viel Platz für Kinder haben –die sich frei entfalten und mit Gleichaltrigen spielen können. Mit Spielplatz, Schule und Kindergarten in der direkten Nachbarschaft und einem kinderfreundlichen, weltoffenen sozial-urbanen Umfeld. Link: www.bonava.de/zuhause

Der Schriftsteller und Dramaturg Christian Morgenstern brachte es bereits vor über 100 Jahren auf den Punkt: „Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.“ Link: www.bonava.de

Share :
Related Posts