Die Newcomer-Designerin BIANCA FLEISCH zeigte im Rahmen der Fashion Week ihre erste Herbst-Winter 2014/15 Kollektion VRAI im historischen Spiegelsaal in Berlin-Mitte. Mit VRAI verwebt Bianca Fleisch pure Schnitte, ausgewählte Materialien und subtile Details zu einer feinfühligen Debütkollektion. Herzstück der Kollektion sind zeitgemäße Varianten des klassischen Kaftans. Grafisch-reduziert konstruiert, körperumspielend und fließend in der Silhouette schmeicheln sie der Seele ihrer Trägerin und verhelfen ihr zu einer neuen Selbstverständlichkeit.

Handgefertigte Prints spielen mit Grundmustern marokkanischer Fliesenkunst und brechen sie, indem sie sie auf ihre grundlegenden geometrischen Formen reduzieren. Damit fügen sie sich mosaikartig ins Antlitz ihrer Trägerin und bieten Projektionsfläche für die eigene Identität. Erlesener Alpaka-Merino-Strick und verschiedenste Seidenqualitäten aus dem norditalienischen Como vereinen sich für erlesenen Tragekomfort und verwandeln sich auf der Haut ihrer Trägerin zum beständigen Spiegel des Charakters (Foto: Judith Johns). Link: www.biancafleisch.com

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Tags:
Weitere news
Mutant Vehicles: Alexandra Lier
Read More
Exklusiv im Interview: Hilary Swank
Read More
Breitlings kühnster Chronomat
Read More
Sebastião Salgado "Amazônia"
Read More
STRIKE A POSE – ART, FASHION AND STYLE
Read More
Translate »