Als Hommage an ihre Heimat dem Balkan präsentieren die drei Designerinnen des Münchner Modelabels „holyGhost“ ihre neue Winterkollektion. Geradlinige Silhouetten und reduzierte Schnitte werden durch aufwändige Materialien wie Veloursleder oder glänzendes Kalbsfell neu interpretiert. Gewebte Borten, klingende Dukaten und Fransen sind die subtilen Boten aus der Heimat. Farblich dominieren sattes Bordeauxrot, Navy und zartes Weiß. Hier zeigt holyGhost  lange Overalls mit geschlitztem Rücken, weiße Spitzenkleider im Nostalgie-Look und Capes mit Gypsy-Feeling. Link: www.holyghost-fashion.com/german

Share:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Tags:

Next news

Translate »