Im chinesischen Kulturkreis tragen die Zahlen 6 und 8 positive Konotationen, da ihre Aussprache der einiger positiver Wörter ähnelt. Das Wort für 6 (in Putonghua) ist liu –„problemlos“ oder „erfolgversprechend“ – das Wort für die 8 (in Kontonesisch) ist fa, was in etwa „bevorstehender Reichtum“ bedeuten kann.

Beide Zahlen finden sich auch in der neuesten Auflage des Ascend Mate von Huawei wieder – auch wenn das diesjährige Ifa-Highlight des chinesischen Herstellers nun gerade die Laufnummer 7 trägt: Ein 6-Zoll-Display und ein Octa-Core-Prozessor sind die wesentlichen Hardware-Koordinaten des neuen Phablets, das in schwarz oder silber erhältlich ist und trotz seiner beeindruckenden Größe optisch eher dezent wirkt. Die Hauptkamera ist mit 13MP, die für Selfies so beliebte Frontkamera mit 5MP gut ausgestattet, als Betriebssystem ist das aktuelle Android 4.4 installiert.

Eine wesentliche Rolle spielt diesmal der Aspekt der Sicherheit: Mit dem bei Huawei erstmalig integrierten Fingerprintsensor lässt sich die Entsperrung des Gerätes individualisieren oder auch bestimmte Anwendungen und Ordner schützen. Ausgewählte Bereiche können so komplett gesperrt werden. Auch an die Sicherheit des Users wird übrigens gedacht: Zur Identifikation werden lediglich relevante Messpunkte des Fingerabdrucks erhoben und ausschließlich im Sensor auf demGerät hinterlegt, nicht in Cloud oder App. Link: www.huawei.com/de

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Weitere news
FIN DAC – STREET ARTIST
Read More
TOM SACHS – SPACE PROGRAM: RARE EARTHS
Read More
ART INTERNATIONAL ZURICH 2021
Read More
WIN - BABOR Make-up Trendfarben HW 21/22
Read More
ART BASEL 2021
Read More
Translate »