Karl Lagerfeld – Modemethode

Karl Lagerfeld  hat einmal über sich selbst in seinem unnachahmlichen Ton mit distanziertem Understatement gesagt:  “Ich halte mich wirklich nicht für ein Genie. Ich finde sogar, unter uns gesagt, ich hätte viel mehr aus mir machen können. (…) Das hat schon meine Mutter gesagt.“

Karl Lagerfeld zählt dabei schon lange zu den weltweit kultigsten Modedesignern – er ist eine schillernde Ikone des sich stetig wandelnden Zeitgeistes. Die Bonner Bundeskunsthalle beleuchtet im großen Stil den Modekosmos des Ausnahmedesigners und erzählt dabei ein aufregendes Kapitel der Modegeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts. Link: www.bundeskunsthalle.de

Ab 28. März 2015. Mehr dazu und zu weiteren Ausstellungen in der Rubrik SEHENSWERT im druckfrischen Heft 16 – BOLD THE MAGAZINE.

Share:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Next news

Translate »