Kaum etwas ist so lässig wie Whisky und Tweed. Das wissen auch der legendäre Tweed-Hersteller Harris Tweed und das Whisky-Traditionshaus Johnnie Walker. Zusammen haben die zwei Koryphäen des schottischen Stils den weltweit ersten nach Whisky duftenden Stoff entwickelt. Inspiriert wurde der innovative Stoff von den schottischen Highlands und den Aromen von Johnnie Walker Black Label. So versteht sich diese Kooperation als eine Hommage an die hohe Kunst des Blendings, die sowohl bei der Whiskydestillation als auch bei der Tweed-Herstellung eine zentrale Rolle spielt.

Johnnie Walker_007

Jede Farbe des Stoffes symbolisiert je eine Geschmacksnote des Black Labels: Töne von Malz, goldener Vanille, roten Früchten und dunkler Schokolade wurden kunstvoll miteinander verwoben und in Fashion-Pieces verwandelt. Was genau für Accessoires auf den deutschen Markt kommen, ist noch geheim. Seid gespannt – BOLD things will happen soon! Link: www.johnniewalker.com

Zur Einstimmung verlosen wir drei Flaschen Johnnie Walker Black Label. Einfach eMail an: johnnie-walker@bold-magazine.eu (Alter, Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen)

Share:
Tags:
Weitere news
STRIKE A POSE – ART, FASHION AND STYLE
Read More
RHY ART SALON BASEL 2022
Read More
DIE GROSSE KUNSTAUSSTELLUNG 2022
Read More
LOVING THE WORLD – MICHELANGELO PISTOLETTO
Read More
Translate »