ROADMOVIE

Stylische Models im Vintage-Outfit und US-Classic-Cars aus der legendären Chrom-Ära: Eine pralle Ladung Traum-Wirklichkeit strömt bei dieser Fotografie – Ausstellung ins Blickfeld des Betrachtenden. Peter Odefey schöpft in seinen Bildern aus dem Vollen, mit leidenschaftlichem Blick auf die Details. Die Fotografien erzählen kleine Geschichten und erwecken Erinnerungen an alte Filmstreifen. Wie beispielsweise an „Thelma and Louise“ von Ridley Scott. Die Breitleinwand – Cinemascope Formate, der kontrastreiche Schwarzweiß-Style und die spezielle Technicolor – Farbigkeit, das alles sind Elemente des Feintunings, durch das erst die im Retro-Style gekleideten Models in ihren US-Cars ihre volle Wirkung entfalten. Odefeys persönlicher Blick in den Rückspiegel eröffnet weite Fantasie-Räume und dies macht einfach glücklich. Sein besonderer Mix verschiedener Stilelemente überrascht und verbindet in changierend – irritierender Weise Vergangenheit und Gegenwart miteinander. Auf der Photo Popup Fair 2018 gab der Fotokünstler einen Vorgeschmack auf seine aktuelle Serie – jetzt ist die Ausstellung ROADMOVIE im passenden Umfeld eines Vintage-Fashion Second-Hand Shops in den großzügigen Räumen eines Hinterhof-Lofts zu erleben. Sämtliche Fotografien sind in begrenzter Auflage erhältlich. Fotoausstellung: Peter Odefey, ROADMOVIE. Location: Studio-Atelier, Lorettostraße 8, Hinterhof, 40219 Düsseldorf. Contact Peter Odefey Fotografie: peter_odefey@yahoo.de

Image Credits: Bilder aus der Ausstellung ROADMOVIE, (Bild 1 ) Episode 1; (Bild 2) Episode 13; (Bild 3) Episode 10; (Bild 4) Episode 6 –  Alle Fotografien © Peter Odefey

Related Portfolio
CONTEMPORARY STILL LIFE
GUTE AUSSICHTEN
ART COLOGNE 2018