Best Lifestyle

More Art

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

How Art can Empower the Imagination of the Future

Im Oktober besucht der brasilianischen Fotograf und Klimaaktivist Sebastião Salgado das Futurium in Berlin. Außerdem widmet sich ein ganzer Tag (8. Oktober 2022) der Futures Literacy – in Zusammenarbeit mit dem weltweiten FORMS-Netzwerk zukunftsorientierter Museen. Durch Aktivitäten wie Workshops, Führungen, Rallyes oder auch Speed-Datings können Besucher „Futures Literacy“ in sich entdecken oder noch weiter schärfen. Am Vorabend (7. Oktober 2022, 19:00 Uhr) hält Sebastião Salgado einen Vortrag mit dem Titel „How Art can Empower the Imagination of the Future“.

Weiterlesen ▸

Indiana Jones und Der beste Film aller Zeiten: Antonio Banderas im Gespräch

Spaniens international bekanntester Schauspieler, gefeiert für Hollywood-Erfolge und als Frauenschwarm – das ist Félix Rivero, einer der Protagonisten im Film „Der beste Film aller Zeiten“ (seit Juni im Kino). Der wiederum wird gespielt von Antonio Banderas, und auf den könnte diese Beschreibung genauso zutreffen. In BOLD THE MAGAZINE No. 60 bitten wir Banderas zum Gespräch, der mittlerweile in seiner Geburtsstadt ein eigenes Theater betreibt. Was nicht heißt, dass er Hollywood abgeschworen hat. Gerade erst stand er beispielsweise für den neuen „Indiana Jones“-Film vor der Kamera, der nächstes Jahr in die Kinos kommen soll.

Weiterlesen ▸

Exklusiv im Interview: Idris Elba

Seit Mitte der neunziger Jahre steht Idris Elba vor der Kamera, spätestens seit der Titelrolle in der erfolgreichen Krimiserie „Luther“ wurde er endgültig zum Weltstar. Nun ist der Brite gleich in zwei neuen Filmen auf der Leinwand zu sehen: im Action-Thriller „Beast – Jäger ohne Gnade“ (seit August im Kino) sowie in der Fantasy-Romanze „Three Thousand Years of Longing“ (ab September im Kino). BOLD spricht in der neuen Ausgabe – BOLD THE MAGAZINE No. 60 – mit dem Tausendsassa, der ganz nebenbei auch ein äußerst erfolgreicher DJ ist.

Weiterlesen ▸

Exklusiv im Interview: Idris Elba

Seit Mitte der neunziger Jahre steht Idris Elba vor der Kamera, spätestens seit der Titelrolle in der erfolgreichen Krimiserie „Luther“ wurde er endgültig zum Weltstar. Nun ist der Brite gleich in zwei neuen Filmen auf der Leinwand zu sehen: im Action-Thriller „Beast – Jäger ohne Gnade“ (seit August im Kino) sowie in der Fantasy-Romanze „Three Thousand Years of Longing“ (ab September im Kino). BOLD spricht in der neuen Ausgabe – BOLD THE MAGAZINE No. 60 – mit dem Tausendsassa, der ganz nebenbei auch ein äußerst erfolgreicher DJ ist.

Weiterlesen ▸

Das solltest Du Dir ansehen! Sehenswert: MACHINES VS. HUMAN ART

Ob wir es wollen oder nicht: Künstliche Intelligenzen (KI) werden sehr schnell zu einem festen Bestandteil unseres Lebens werden. Kaum ein Technikbereich hat in den letzten Jahren so viele Entwicklungssprünge gemacht. Auch in Zusammenhänge menschlicher Kreativität dringt die KI immer mehr ein. Die Ausstellung „MACHINES VS. HUMAN ART“ gibt einen Einblick in eins der zur Zeit kontrovers diskutierten Themen der Kunstwelt – artificial intelligence art (AI Art). Auf Knopfdruck werden Gemälde kreiert. Neuronale Netzwerke, die vor 6 Monaten von der Kunstwelt noch belächelt wurden, legen nun Resultate vor, die einschüchternd wirken. Link: www.popkudamm.berlin Ausstellungszeitraum: 15.9.2022 (Opening) – 1.10.2022, Öffnungszeiten: Mi – So 15h -20h

Weiterlesen ▸
Translate »