Tag Archives: Ron Barceló

Ron Barceló – Der beste Rum der Welt


Ron Barceló – Ein besonderer Weg zum besten Rum der Welt in nur wenigen Jahren. Rum ist für die Dominikaner weit mehr als nur eine Spirituose. Er ist ein Ausdruck ihrer Kultur, der sie in den wichtigsten Momenten des Lebens begleitet: Man stößt damit auf Hochzeiten an, man feiert damit Geburten, mit einem Glas Rum sendet man den letzten Gruß an einen Verstorbenen.

1930 gründete Julian Barceló die Destillerie Santo Domingo Barceló & Co. und begann mit der Produktion eines hervorragenden Rums. Ron Barceló Imperial zählt zum Highlight des Barceló-Sortiments. Innerhalb kürzester Zeit nach Einführung in den Markt erlangte er wiederholt die Auszeichnung „Bester Rum der Welt“ des angesehenen Beverage Institute of Chicago. Brillante kupferrote Farbe, zehn Jahre Reifung in Eichenfässern, eine satte Buttertoffee-Note und einer Spur von Tabakblättern und Pfeffer. Pur oder auf Eis ist er ein ungezähmter dominikanischer Geist, den Worte aber nur zum Teil beschreiben können. Ab einem gewissen Punkt muss man Ron Barceló Imperial genau wie seine Insel persönlich kennenlernen.

Die Dominikanische Republik mitten im Herzen der Karibik bietet die idealen Bedingungen für die Reifung. Bester Zuckerrohr als Basis und einer konstanten Durchschnittstemperatur von 30˚C und einer Luftfeuchtigkeit von 90 Prozent entspricht ein Jahr Reifung dort der von vier Jahren in Schottland.

BOLD und Ron Barceló verlosen 3 x das exklusive Gewinnpaket aus einer Flasche Ron Barceló Imperial sowie 4 Rum-Gläser der Marke Ritzenhoff. eMail an: ronbarceló@bold-magazine.eu
Tipp der BOLD Redaktion: Die perfekte Ergänzung des Ron Barceló Imperial ist die Vasco da Gama Rum Cigarre. Aromen des preisgekrönten Rums vereinen sich während der Lagerung neben dem offenen Rum mit feinstem Tabak aus Kuba und der Dominikanischen Republik. Das Ergebnis ist ein aromatisch ausgewogener Rauchgenuss mit feinen Eichennoten. Link: www.ron-barcelo.de

Ron Barceló


Wenn ein Rum für viele Jahre gereift ist und einer höheren Qualitäts-Stufe angehört, verfügt er über eine große Anzahl an vielseitigen Noten. Für die Qualität ist der Standort entscheidend – und so verwundert es kaum, dass eine der besten Destillerien aus der Dominikanischen Republik stammt. Dort kann das Zuckerrohr unter optimalen klimatischen Bedingungen heranwachsen und nach der Ernte frisch und unverfälscht weiterverarbeitet werden – was ein Grund dafür ist, warum der Ron Barceló mehrfach zum besten Rum der Welt gekürt worden ist. Ein Weiterer und – für uns entscheidenderer Grund – ist die Leidenschaft, mit der das komplette Barceló-Team ein Ziel verfolgt: Auserlesene Ingredienzien in einer Explosion der Sinne zu vereinen. Weit über die Grenzen der Karibik hinaus genießen Liebhaber den Ron Barceló, in den vielen Ausführungen, ob im Cocktail, Longdrink oder pur.

Das Haus Barceló ist seit Jahrzehnten für seine hochwertigen Rumsorten bekannt. Der Rum reift nach seiner Produktion für mindestens vier Jahre in ausgesuchten Eichenholzfässern – was ihm nicht nur seine goldene Farbe, sondern auch sein vielschichtiges Aroma verleiht. Wichtig für Kenner: Durch die besonderen klimatischen Bedingungen der Region, reift der Rum hier intensiver, so dass jedes Jahr der Lagerung mal vier zu rechnen ist. Vier Jahre der Lagerung hier, entsprächen einer 16-jährigen Lagerung z.B. in Schottland. Link: www.ron-barcelo.de

Ron Barceló

Ron Barceló Dorado: ein weicher, mischbarer Rum und wird mindestens 12 Monate in amerikanischen Whiskey-Eichenfässern gelagert. Sein Geschmack eignet sich ideal für Cocktails.

Ron Barceló Gran Anejo: eine Komposition aus den edelsten Sorten des Hauses Barceló. Durch seinen vollen, markanten Geschmack nach gerösteten Kaffeebohnen, Nüssen, Karamell und Kräutern präsentiert sich der Gran Anejo als Premium-Rum auf höchstem Niveau. Er unterliegt einer Reifezeit von mindestens vier Jahren (in Jim Beam-Eichenfässern), um seinen kräftigen goldenen Farbton und sein unvergleichliches Zitrus-/Aprikosenaroma zu erhalten.

Ron Barceló Gran Platinum: Eine Mischung feinster dominikanischer Rumsorten. Er garantiert besonderen Genuss durch seine 6 Jahre sorgsamste Eichenholzfässer-Lagerung und hat einen mild-aromatischem Geschmack. Ein spezielles Filterverfahren sorgt für einen brillanten Geschmack – mit feiner Geschmacksnote von Rosa Pfeffer, Eukalyptus und Zitrus Rosa Pfeffer eine karibische Gewürzpflanze. Er ist die Frucht des Pfefferbaums und von mild-aromatischem Geschmack.

Ron Barceló Imperial zählt zum Highlight des Barceló Sortiments. Nur die beste Auswahl karibischen Zuckerrohrs wird für den Imperial verarbeitet und mindestens sieben Jahre dauert die Reifezeit in Eichenfässern. Der Ron Barceló Imperial ist die Essenz einer althergebrachten Familientradition und einem rigorosem Respekt für Zeit. Durch seine Einzigartigkeit und Brillianz wurde er schon zum zweiten Mal vom Beverage Testing Institute of Chicago zum “Best Rum in the World” gekürt.