best lifestyle

Archiv

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives
und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

Kunst-Tipp fürs lange Wochenende

Die Ausstellung „bitch MATERial“ feiert die Frau als Schaffende, befasst sich mit der Erweiterung des Mutterbegriffs und zeigt 17 Künstler wie Oliver Rath, Ruprecht von Kaufmann und Rosemarie Trockel. Zusätzlich zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm von Symposien und Workshops. (Ort: Studio 1, Kunstquartier Bethanien – Prinzenallee 74, 13357 Berlin, bis: 08.04.2018)

Read More »

Exklusive Freikarten

Die Macher von THE DARK ROOMS präsentieren am 25. und 26. Mai 2017 die LABYRINTH OF LIES Exibition in der Willner Brauerei Berlin. BOLD verlost 5×2 Freikarten für die bereits ausverkaufte Ausstellung!

Read More »

The Dark Rooms

Der Countdown läuft: „The Dark Rooms“ am 3. September 2016 (16 Uhr) in der alten Willner-Brauerei (Berliner Strasse 80-82, 13189 Berlin). Jetzt noch schnell Karten gewinnen und dabei sein, denn es gibt keine Karten vor Ort!

Read More »

The Dark Rooms

Eines der innovativsten Kunstprojekte präsentiert in Berlin, am 3. September 2016 (16 Uhr) in der alten Willner-Brauerei (Berliner Strasse 80-82, 13189 Berlin), die sehenswerte Ausstellung: „The Dark Rooms“. BOLD sagt: Unbedingt hingehen, ansehen und nicht verpassen.

Read More »

Ein anderer Blick

Kunsthal Rotterdam präsentiert die große Retrospektive: „Peter Lindbergh: Ein anderer Blick auf Modefotografie“ (10. September 2016 – 12. Februar 2017).

Read More »

RADIO ZEIT

120 Jahre Radio – Kult und Klassiker im MAKK Köln. Die Ausstellung RADIO Zeit – Röhrengeräte, Design-Ikonen, Internetradio ist noch bis zum 5. Juni 2016 zu erleben.

Read More »

VISIONS OF GENIUS

Charakeristisch sind die Teufelsfiguren, die berühmten Monster, die Engel und Heiligen: „Jheronimus Bosch – Visionen eines Genies“, bis 8. Mai 2016 (Het Noordbrabants Museum, Verwersstraat 41, ’s-Hertogenbosch)

Read More »

JOAN MITCHELL

Die legendäre Künstlerin Joan Mitchell entwickelte ihre ganz eigene Form der malerischen Freiheit, sie war Bestandteil der Bewegung des Abstrakten Expressionismus: Gefühl und Spontanität rücken spürbar ins Blickfeld des Betrachtenden.

Read More »
Translate »