Tag Archives: Lifestyle

BERLIN INSIGHTS


„Dickes B, oben an der Spree. Im Sommer tust du gut und im Winter tut’s weh. Mama Berlin mag Stein und Benzin – wir lieben deinen Duft, wenn wir um die Häuser ziehen …“, heißt es in einem Songtext der Band Seeed, die, lyrisch ausgefeilt und auf den Punkt gebracht, die Hauptstadt Deutschlands beschreibt. BOLD zeigt die schönsten Orte, besten Clubs und Lokalitäten der Metropole Berlin in zwei Teilen (1. Teil: BOLD THE MAGAZINE No. 38 & 2. Teil: BOLD THE MAGAZINE No. 39), und erkundet den Sound der Stadt gemeinsam mit dem SEAT Arona Beats, denn genau wie Berlin steht das neue Modell des spanischen Automobilherstellers für Musik, Kultur und einen ausgeprägten urbanen Lifestyle. Link zum Shop: www.bold-magazine.eu/shop

Win eine echte Ikone


G-SHOCK feiert 35-jähriges Jubiläum und somit auch eines der ersten Modelle, die DW-5600. Bis in die heutige Zeit hat diese Ikone nicht nur die verschiedensten Styles gesehen, sondern wurde, wie es sich für eine echte G-SHOCK gehört, stetig technologisch weiterentwickelt.

Mit der DW-5600HR-1ER kommt die ikonische G-SHOCK in reduziert matt-schwarzem Finish und verpasst ihrem Träger jederzeit einen richtig lässigen Auftritt. Natürlich ist die DW-5600HR-1ER gewohnt robust und macht jede Action unbeschadet mit. Was G-SHOCK von Beginn an auszeichnet, ist neben der absoluten Toughness ein unerschöpflicher Wille zur Innovation. Alle Uhren der Serie sind unter anderem mit diesen Features ausgestattet: Auf dem digitalen Display aus Mineralglas lässt sich zum Beispiel eine Stoppuhr, Alarmfunktion oder eine Datumsanzeige aktivieren. Außerdem sind alle Modelle bis zu 20 Bar wasserdicht. Ein Illuminator macht das Display auch im Dunklen lesbar. Link: www.g-shock.eu/de/

Damit Ihr auch mit dem G-SHOCK DW-5600HR-1ER den perfekten Begleiter habt, verlosen wir unter den ersten Einsendern eine echte Ikone in einem matten Schwarz. Verratet uns via E-Mail, warum Ihr unbedingt die ikonische und unzerstörbare G-SHOCK braucht? Gewinnspiel E-Mail: G-SHOCK@bold-magazine.eu (Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück und schöne Festtage, wünscht das BOLD Team!

KEF LSX


KEF präsentiert trendinges LSX Wireless Music System: Das farbenfrohe, drahtlose Musiksystem verfügt über AirPlay 2 und ermöglicht ab Januar 2019 Multi-Room-Streaming von Apple-Geräten. Das Schwesterprodukt der LS50 Wireless, das wir bereits im BOLD THE MAGAZINE vorgestellt haben, glänzt mit einem breiten Klangbild und ist erstaunlich raumfüllend. Playlist die über Spotify, Apple Music, Tidal oder der eigenen Festplatte abgespielt werden, setzt die LSX nahtlos um. Das Musiksystem verfügt über zwei 30 Watt und zwei 70 Watt Klasse D Verstärker und ist in den Farben Maroon, Blue, Gloss White, Black und Olive erhältlich.

Das 1961 von Raymond Cooke gegründete Unternehmen ist unter Liebhabern eine Art Qualitätsgarant und punktet mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die LSX ist für 1.199,- EUR erhältlich und erweitert die Produkt-Range um ein ästhetisches Lautsprecherpaar, was den Grundsätzen des Gründers voll entspricht: Das KEF-Produkte Aufzeichnungen so natürlich und ursprünglich wie möglich wiedergeben können. Link: www.kef.com

A Summer Day in Prague


Für die aktuelle Ausgabe BOLD THE MAGAZINE No. 37 produzierten wir unsere Fashion-Strecke mit dem neuen Škoda Fabia in Prag. Die „Stadt der hundert Türme“ und Hauptstadt der Tschechischen Republik liegt an der Moldau. Sie ist bekannt für den Altstädter Ring mit bunten Barockgebäuden, gotischen Kirchen und der mittelalterlichen astronomischen Uhr, an der zu jeder Stunde ein animiertes Glockenspiel zu sehen ist. Die 1402 fertiggestellte Karlsbrücke mit Statuen katholischer Heiliger ist ein weiteres Highlight der tschechischen Motropole und allein schon eine Reise wert.

Produktion: © BOLD THE MAGAZINE, Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 37, Model: H. Shenson (www.placemodels.com), Fotografin: B. Leuermann (www.brittaleuermann.com), Assistant: R. Schubert (www.rickschubert.de), Hair & Make-up: S. Jäger (www.sarahfromthemountains.com), Styling: Z. Khawary (BOLD THE MAGAZINE), Fahrzeug: Škoda Fabia (www.skoda-auto.de)

Myconian Kyma


Nur einen Steinwurf von der Innenstadt Mykonos’ entfernt liegt das 81-Zimmer Hotel – ein Ruhepol zum geschäftigen Treiben der Chora. Von jedem Winkel des Resorts lässt sich der Blick auf die Berge der Insel und das Blau der Ägäis genießen, während das Team sich um das Wohl der Gäste sorgt. Das Myconian Kyma ist ein perfekter Ausgangspunkt für einen Tag in den verwunschenen Gassen des Inselstädtchens, eine Tagestour auf die Nachbarinsel Delos und auch die schönsten Strände sind nur wenige Minuten entfernt. Boot mieten, Reitstunden buchen oder ein Helikoptertrip über die umliegenden Inseln? Der Concierge macht es möglich. Hinzu kommt die klassische Bauweise in strahlendem Weiß, private Jacuzzis, ein Weltklasse Steakhouse, ein Thalasso Spa und ein “instagrammable” Infinity Pool – hört sich nach perfektem Urlaub an. Link: www.designhotels.com

Scorpios Mykonos


Lange ersehnt ist das Sommer-Lineup vom Scorpios Mykonos. Dieses Jahr steht der Fokus auf den Themen Music Rituals sowie Inner Gardens. Während beim Letzteren ein holistischer Ansatz von Geist, Seele und Wellness im Vordergrund steht, geben sich bei den Music Rituals internationale Top DJs die Klinke in die Hand und bringen die Stimmung an der Küste zum Kochen. Auftritte von Sneaky Sound System, Blond:ish, Sol Selectas, Unders und dem schon legendären Valeron sind fest eingeplant. Easy Listening, tech-gefärbtes psychedelisches House und ein Mix aus elektronischer und akustischer Live-Musik laden zum Barfußtanzen unter dem Sternenhimmel ein. Das mediterrane Menü spiegelt den ganzheitlichen Ansatz wider, während man bei frisch gepressten biologischen Saft-Elixieren den Gedanken freien Lauf schenken kann. Link: www.designhotels.com

Husqvarnas next Step


Wie Husqvarna sich die Motorrad-Zukunft für die Straße vorstellt, skizzierten sie auf der EICMA (Esposizione Internazionale Ciclo Motociclo e Accessori) mit ihren Konzepten VITPILEN 401 und SVARTPILEN 401. Beide Konzepte wurden von der Husqvarna Markengeschichte inspiriert und stehen für ein kompromissloses Fahrerlebnis. Aktuellste Technik trifft hier auf ein authentisches, geradliniges und vor allem modernes Design: Die VITPILEN 701, VITPILEN 401 und SVARTPILEN 401 werden 2018 erhältlich sein – und sorgen bereits jetzt für Aufsehen und ein großes Interesse bei allen Zweiradfans. Link: www.husqvarna-motorcycles.com

DIE ESSENZ DES GUTEN GESCHMACKS


BOLD inszenierte die LG SIGNATURE Kollektion, für die BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 33, zeitlos-minimalistisch. Direkt ordern im BOLD Shop: www.bold-magazine.eu/shop

Form und Funktion nahtlos kombiniert: Die LG SIGNATURE Kollektion wurde auf dem Fundament aussagekräftiger Innovation und zeitloser Ästhetik entwickelt und bietet einen stromlinienförmigen Ansatz, der für noch mehr Effizienz und Nachhaltigkeit sorgt. Nach dem Prinzip „The Art of Essence“ haben sich die LG Designer dabei an modernen, einmaligen Bauwerken wie dem St. Mary Axe Wolkenkratzer in London, dem Haus der Geschichte in Stuttgart oder dem Grande Arche in Paris orientiert und ihre Gemeinsamkeiten auf die LG Produkte übertragen. Link: www.lg.de/LG-Signature

Fotograf: M. Cortez, Assistenz: H. Schulz, A. Krufczik, Make-Up & Hair: S. Jäger, Styling: Z. Khawary, Model: B. Djuric, Standfotos: H. Laschitzki

FASHION & THE NEW KIA STINGER


Mit seinem dynamischen Design und den kraftvollen Proportionen strahlt der neue Kia Stinger ein durch und durch sportliches Selbstbewusstsein aus. Die schlichte Eleganz der dynamisch-klaren Linien, ist ein klares emotionales Statement der koreanischen Autobauer (www.kia.de).

In der aktuellen BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 32 kombinieren wir die neueste, aufregende Mode von Elisabetta Franchi, Massimo Dutti, Dimitri, Patrizia Pepe, Michalsky, Bronzallure, Uterqüe, ‚Ina Dassel – Rings & Things‘, Roeckl, Pilgrim und Maui Jim, mit dem neuen Kia Stinger. Produziert wurde auf Mallorca: Fotograf, D. Schaper (www.dirk-schaper.de); Make-Up & Hair: S. Jäger (www.sarahfromthemountains.com); Post-Production: S. Schuster; Styling: Z. Khawary; Model: R. Jevne (www.placemodels.com). Die ganze Strecke gibt es in der aktuellen BOLD Ausgabe No. 32, am Kiosk oder hier im Online-Shop – als Print-Ausgabe, bequem nach Hause geliefert oder als ePaper: www.bold-magazine.eu/shop

1 2 3 6
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.