Tag Archives: TaiwanUrlaub

Taiwan: 3. Tag


Heute geht es auf den Elephant Hiking Trail. Die Wanderung auf den Gipfel des Elephant Bergs ist mit einem Aufstieg und hunderten Stufen verbunden und durchaus als sportlich zu bezeichnen. Warum der Berg Elephant heißt, sieht man wenn man oben steht und zum Fuße des Berges schaut. Der Fuß hat die Form des Elefanten. Nach einer kurzen Erholung geht es auf einen der vielen Nachtmärkte Teipeis: dem Nachtmarkt Shihlin. Er ist einer der größten des Landes und bietet eine große Auswahl an fast Allem (kulinarische Köstlichkeiten, Kleidung, Schuhe, Spielzeug, DVDs, etc.) was das Herz begehrt. Den Shinlin-Nachtmarkt findet man in der Wenlin Road und die Metro Station ist Jiantan. Mehr über Taiwan gibt es in der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 25. Link: www.taiwantourismus.de

Taiwan: 2. Tag


Unsere nächste Station ist das Taipei Financial Center, kurz „Taipei 101 one-o-one“. Der Taipei 101 war der höchste Wolkenkratzer der Welt (ohne Antennen oder Masten), bis er Anfang 2007 vom Rohbau des Burj Khalifa abgelöst wurde, der Anfang 2009 seine endgültige Höhe von 828 Metern erreichte. Mit 508 Metern ragt Taipei 101 (benannt nach seinen 101 Stockwerken) weit über die Skyline der Stadt. Im 89. Stock befindet sich das innere Aussichtsdeck. Am Fuße des Wolkenkratzers befindet sich das größte Einkaufszentrum Taiwans. Vom 91. Stock hat man eine grandiose 360 Grad-Aussicht auf die ganze Stadt. Mehr über Taiwan gibt es in der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 25. Link: www.taipei-101.com.tw

Taiwan: 1. Tag


BOLD hat die Koffer gepackt und ist nach Taiwan gereist: Am Flughafen Taoyuan in Teipei, werden wir von unserem Guide Johannes begrüßt und fahren gemeinsam in die Innenstadt. Johannes hat in Deutschland studiert und wird uns die ganze Woche begleiten, um uns sein Land zu zeigen. Nach ca. einer Stunde Fahrt checken wir im Howard Plaza Hotel ein und nach einem kurzen Stop besuchen wir die nationale Chiang Kai-shek Gedächtnishalle. Das imposante Gebäude im Zentrum von Taipei wurde zwischen 1976 und 1980 zum Gedenken an Chiang Kai-shek, den langjährigen Präsidenten und obersten Militärsbefehlshaber der Republik China, errichtet. Das Monument ist von einem großen Park umgeben und steht am Ostende eines Platzes, der von der Nationalen Theaterhalle und der Nationalen Konzerthalle flankiert wird. Mehr über Taiwan gibt es in der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 25. Link: http://taipei.howard-hotels.com