Heute geht es auf den Elephant Hiking Trail. Die Wanderung auf den Gipfel des Elephant Bergs ist mit einem Aufstieg und hunderten Stufen verbunden und durchaus als sportlich zu bezeichnen. Warum der Berg Elephant heißt, sieht man wenn man oben steht und zum Fuße des Berges schaut. Der Fuß hat die Form des Elefanten. Nach einer kurzen Erholung geht es auf einen der vielen Nachtmärkte Teipeis: dem Nachtmarkt Shihlin. Er ist einer der größten des Landes und bietet eine große Auswahl an fast Allem (kulinarische Köstlichkeiten, Kleidung, Schuhe, Spielzeug, DVDs, etc.) was das Herz begehrt. Den Shinlin-Nachtmarkt findet man in der Wenlin Road und die Metro Station ist Jiantan. Mehr über Taiwan gibt es in der kommenden BOLD THE MAGAZINE Ausgabe No. 25. Link: www.taiwantourismus.de

Weitere news
Antropogenic Artefacts – Eine Reise zu Kunst und Emotion
Read More
Der Unauffällige: Ben Mendelsohn im Gespräch
Read More
The Dalmore Cask Curation Sherry Edition kann nur im China Club Berlin exklusiv verkostet werden
Read More
Der Wandelbare: Matthew McConaughey im Gespräch
Read More
Translate »