Best Lifestyle

Suchergebnisse

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

Das solltest Du Dir ansehen! Sehenswert: MACHINES VS. HUMAN ART

Ob wir es wollen oder nicht: Künstliche Intelligenzen (KI) werden sehr schnell zu einem festen Bestandteil unseres Lebens werden. Kaum ein Technikbereich hat in den letzten Jahren so viele Entwicklungssprünge gemacht. Auch in Zusammenhänge menschlicher Kreativität dringt die KI immer mehr ein. Die Ausstellung „MACHINES VS. HUMAN ART“ gibt einen Einblick in eins der zur Zeit kontrovers diskutierten Themen der Kunstwelt – artificial intelligence art (AI Art). Auf Knopfdruck werden Gemälde kreiert. Neuronale Netzwerke, die vor 6 Monaten von der Kunstwelt noch belächelt wurden, legen nun Resultate vor, die einschüchternd wirken. Link: www.popkudamm.berlin Ausstellungszeitraum: 15.9.2022 (Opening) – 1.10.2022, Öffnungszeiten: Mi – So 15h -20h

Weiterlesen »

Emissionsfrei und leise mit dem Jaguar I-Pace in Schottland unterwegs

In der Ausgabe BOLD THE MAGAZINE No. 58 sind wir in Schottland unterwegs und stoßen immer wieder auf Fasane, die es hier reichlich gibt. Nicht nur, dass diese sich anscheinend gerne am Straßenrand, auf Zäunen oder sogar auf der Straße paaren – nein, sie laufen auch gerne panisch und kopflos gegen Gegenstände, gegeneinander – einfach gegen alles. Aber wie sollen sie auch wissen, dass plötzlich viele Autos kaum mehr Krach machen und sie deshalb nicht mehr von Motorengeräuschen vorgewarnt werden? Und der Jaguar I-Pace EV 400 gehört dazu.

Weiterlesen »

NEW SCANDINAVIAN DESIGN

In der Ausgabe BOLD THE MAGAZINE No. 59 zeigen wir die neue Kollektion von Bolia, die dazu einlädt, sich für etwas Besseres zu entscheiden. Im Hause Bolia ist man davon überzeugt, dass eine ästhetische und natürliche Einrichtung das menschliche Wohlbefinden und die individuelle Kreativität fördert. Dabei gilt es zu bedenken, dass unser Planet unter der Verschwendung seiner Ressourcen leidet, während sich der Mensch nach Veränderungen und Neuem sehnt.

Weiterlesen »

Himmel unter Berlin: Eine Ausstellung an einem der dunkelsten Orte Berlins

„Himmel unter Berlin“ nahm die Gäste mit auf eine Reise in den Untergrund von Berlin. Lediglich 199 Personen pro Abend hatten die Möglichkeit die Installationen zu erleben. 14 internationale Artists verwandelten ein bisher ungesehenes Katakomben-System in eine begehbare Erfahrung. Darunter Künstler wie Leigh Sachwitz (flora&faunavisions), die bereits die Ausstellung Olympus Perspective Playground inszeniert hat, oder Licht- Künstler Boris Acket, der die schwebende Welle (Einder) auf dem Lost Art Festival erschuf. Wir wünschen uns mehr solcher einzigartiger Kunsprojekte und freuen uns jetzt schon auf eine erneute Zusammenarbeit mit den Ausstellungs-Machern: Clara Sauer (Kuratorin), Sven Sauer (Konzept) und Schach zu Dritt (Kreativagentur).

Weiterlesen »

Olivier C. Mériel: „Displaced“

Künstler und Fotograf Olivier C. Mériel kombiniert in seiner neuen Serie „Displaced“ Objekte die aus ihrem ursprünglichen Kontext isoliert wurden mit echten Landschaften. Die Objekte werden so Akteure in einer neuen, möglicherweise realen Situation, die aber immer auch absonderlich, befremdlich oder verrückt erscheint. Alles über Olivier C. Mériel und noch mehr Bilder gibt es in der Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 56

Weiterlesen »

25. James Bond-Abenteuer „No Time to Die“

Mit zwei Jahren Pandemie-bedingter Verspätung feierte das 25. James Bond-Abenteuer „No Time to Die“ („Keine Zeit zu sterben“) im letzten Jahr seine Weltpremiere in den Kinos. Das weltweit abgestimmte Ereignis nahm BOLD zum Anlass, um standesgemäß den Spuren Bonds folgend mit dem neuen Aston Martin DB X – dem ersten SUV der Marke – über die Alpen zur „No Time to Die“-Premiere ins Drive-In Autokino München-Aschheim zu fahren. Zudem sprechen wir mit Daniel Craig, der als James Bond in „No Time to Die“ („Keine Zeit zu sterben“) ein letztes Mal im Auftrag Ihrer Majestät im Einsatz ist. Auch James Bond Stunt Coordinator Lee Morrison spricht in dieser Ausgabe mit uns über seine interessante Arbeit und den unverwüstlichen Land Rover Defender – und nicht zuletzt lassen wir auch Produzentin Barbara Broccoli zu Wort kommen: Sie spricht mit uns über künstlerische Differenzen, einen Bond Nachfolger und wie man eigentlich den passenden Filmtitel findet. Alle Interviews gibt es in der Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 55 (Tipp der Redaktion: Die komplette Bond-Historie – alle Filme – findet Ihr in Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 46)

Weiterlesen »

POSITIVE VIBRATION: Stir It Up Wireless Plattenspieler von The House of Marley

Nachhaltige Materialien und eine klar-minimalistische Optik machen den STIR IT UP TURNTABLE von The House of Marley zu einem echten Schmuckstück. Wie alle Produkte aus dem Hause Marley besteht auch dieser Plattenspieler aus recycelten und nachhaltig produzierten Materialien. Sein klassisch-natürlich anmutender Look unterstreicht dies auf beeindruckende Weise.

Weiterlesen »
Translate »