TATE BRITAIN – LONDON

Die Errungenschaften der britischen Kunst sind in der Tate Gallery Britain, im Stadtteil Millbank direkt an der Themse gelegen, auf den Punkt gebracht: The national collection of British art. Freier Eintritt für alle Besucher*innen in eine opulente, vielschichtige Kunstausstellung. Dies ist in jedem Fall die weltweit größte Sammlung britischer Kunst vom 16. bis zum 21. Jahrhundert. Hier können die Besonderheiten der Lichtstimmungen in den Gemälden des bedeutenden Malers der Romantik, William Turner, aus der Nähe betrachtet werden. Die aktuelle Sonderausstellung stellt Werke um 1850 von Edward Burne-Jones vor, einem Maler der Präraffaeliten. Direkt anschließend kann die nahe City of Westminster erkundet werden, mit dem Palace of Westminster, dem Buckingham Palace, Westminster Abbey und der Cathedral. TATE BRITAIN Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr. Location: Millbank, London SW1P 4RG. Link: www.tate.org.uk/visit/tate-britain Das Park Plaza London Riverbank bietet sich bei einem Kurztrip als zentral gelegener Ausgangspunkt an – es liegt direkt an der Themse, am schräg gegenüberliegenden Ufer ist die Tate Britain. Im nahen Bezirk South Bank befindet sich alternativ das Park Plaza London Waterloo. Link: www.parkplaza.com/london

Image Credits: Fotos 1 bis 5: BOLD THE MAGAZINE, H. G. Teiner; Bild 5: © Gillian Wearing CBE, ‘Everything is connected in life…’ 1992–3

Weitere news
Orodion Blanc: Würzige Pflaume und ein Hauch von Vanille
Read More
Perfekt: Die neue Soundbar HT-A3000 von Sony
Read More
Vision comes true: Hymer präsentiert exklusiven Offroader Venture S
Read More
Be a Stuntdriver for a Day: James Bond für einen Tag
Read More
Translate »