Alle, die mit intuitiver Technik verblüffenden Content produzieren möchten, bietet die VUZE Camera von Humaneyes Technologies aus Israel den idealen Einstieg in die Welt des VR-360°-3D Films. Das hat sich sogar bis zur ISS-Raumstation rumgesprochen, denn die Astronauten haben für schwerelose Aufnahmen die VUZE mit an Bord genommen. 2017 gelauncht, verfügt VUZE über acht Full HD-Kameras, die simultan Videos- in 4K fotografieren. VUZE ermöglicht es so trotz des attraktiven Preises immersive Videos in professioneller 360°-VR-Qualität zu erzeugen und ist dabei, samt Kamera-App und Software, ganz einfach zu bedienen. Die App kontrolliert aufgenommene Bilder und die Daten werden auf der SD-Card gespeichert. Mit Humaneyes VR Studio Software geht es dann ans Bearbeiten. Übrigens: wer nicht aufs Weihnachtsglück vertrauen will, kann aktuell bis Jahresende auf der www.humaneyes.com die Kamera zum Vorzugspreis bestellen – Zubehör ist gratis.

BOLD verlost unter den ersten Einsendern zwei der VUZE Cameras. Beantwortet uns einfach folgende Frage: Warum Ihr die VUZE Camera bekommen solltet? Gewinn-eMail an: [email protected] (Name, Anschrift, eMail-Adresse und Telefon-Nummer nicht vergessen). Viel Glück!

Weitere news
Antropogenic Artefacts – Eine Reise zu Kunst und Emotion
Read More
Der Unauffällige: Ben Mendelsohn im Gespräch
Read More
The Dalmore Cask Curation Sherry Edition kann nur im China Club Berlin exklusiv verkostet werden
Read More
Der Wandelbare: Matthew McConaughey im Gespräch
Read More
Translate »