Ein neuer Ort ist die zentrale Location der Berlin Photo Week 2021 – neu ist ebenfalls die organisatorische Konstellation – der Zusammenschluss mit der Messe Berlin. „Mit einem einzigartigen Konzept – der Kombination von Fotografie, Video und Kunst mit Neuigkeiten und Innovationen aus der Imaging-Branche – bringt die BERLIN PHOTO WEEK Kreative, Imaging-Profis, Fotoenthusiasten und Celebrities mit Medienunternehmen, führenden Marken der Imaging-Branche und vielen anderen Marken zusammen, die starke Bilder als wichtigen Teil ihrer Corporate Identity betrachten“, sagt Jens Heithecker, Executive Vice President Messe Berlin Group, IFA Executive Director. Auch in diesem Jahr erwarten das Publikum wieder zahlreiche hochkarätige Ausstellungen, spannende Talks und Expertengespräche zu zeitgenössisch-relevanten Fotografie-Themen sowie der beliebte Funplace, in dem sich renommierte „Player“ wie Sony, Panasonic, Leica, Nikon oder WhiteWall  präsentieren. Event: BERLIN PHOTO WEEK. 26. August bis 3. September 2021. Main Location: Haubentaucher auf dem R.A.W.-Gelände, Revaler Straße 99, 10245 Berlin-Friedrichshain. Links: www.berlinphotoweek.com/  www.instagram.com/berlinphotoweek/

Image Credits und Copyrights: (Bild 1) Haubentaucher am Abend, RAW-Gelände, Berlin, courtesy BERLIN PHOTO WEEK. (Bild 2) Funplace BERLIN PHOTO WEEK 2019, © Kolja Eckert. (Bild 3) George Hoyningen-Huene, Balenciaga, 1938, © George Hoyningen-Huene Estate Archives. (Bild 4) George Hoyningen-Huene, The Divers, Swimwear by Izod, 1930, © George Hoyningen-Huene Estate Archives. (Bild 5) Michael Agel, Rufus Wainright, © Michael Agel

Weitere news
VIEWING THE WORLD – LEANDRO ERLICH
Read More
PHOTO POPUP FAIR 2022
Read More
DIALOGE IM WANDEL – FOTOGRAFIEN AUS THE WALTHER COLLECTION
Read More
IKONEN VON MORGEN – BABOR AMPOULE CONCENTRATES
Read More
Translate »