080 Barcelona Fashion Fall/Winter 2016-2017: Das spanische Modelabel wurde 1996 von Custo Dalmau und seinem Bruder David gegründet. Als Custo sein Architekturstudium 1983 abbrach, um sich seiner Liebe für das Textildesign zu widmen, mussten er und sein Bruder ihre Kreationen noch von Tür zu Tür verkaufen. Im Jahre 1997, ein Jahr nach der Gründung von CUSTO BARCELONA wurden sie dann auf die Summer Fashion Week nach New York geladen, womit ihre steile Karriere in Amerika und Südeuropa begann.

Der farbige, „gebrochene“ Stil ihrer Hemden hat den amerikanischen Markt erobert, denn die Stilisten einiger erfolgreicher US-Serien, begannen ihre Schauspieler u. a. mit Custo einzukleiden (zum Beispiel „Sex and the City“, „Friends“). Viele Stars tragen heute Custo (Beyoncé, Christina Aguilera, Claudia Schiffer, Antonio Banderas etc.)

Obwohl die Hemden immer noch ihr Markenzeichen sind, verfügt Custo mittlerweile über eine komplette Modelinie. In Deutschland und Österreich gibt es leider noch keine Custo Filialen. Link: www.custo.com

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Weitere news
Texas-Sängerin Sharleen Spiteri im Gespräch
Read More
HERE COMES THE NIGHT – CLUB CULTURE IN MUNICH
Read More
Daniel Brühl: Mit Zuversicht und viel Respekt
Read More
Mutant Vehicles: Alexandra Lier
Read More
Exklusiv im Interview: Hilary Swank
Read More
Translate »