Ostertag & SEAT rocken die Fashion Week

In den Berliner Delight Rental Studios kamen am gestrigen Abend Kreative, Modefans und SEAT Prominenz zusammen, um sich Marcel Ostertags Visionen der Herbst/Winter-Mode anzuschauen. Seine neue Kollektion „Revolution“ besticht durch Finesse und Lässigkeit, ist tragbar und äußerst bequem. Ostertag kündigte in diesem Rahmen auch seine Abkehr vom hektischen Modezirkus an und will seine Kollektionen künftig saisonal herausbringen. „Das hektisch-verfrühte wechseln von Kollektionen, konträr zu den Jahreszeiten ist schlechtweg Wahnsinn. Ich plädiere für mehr Ruhe und mehr Qualität in der Mode und werde meine Sommerkollektion künftig auch im Sommer herausbringen – und nicht wie bisher bereits im Winter …“, so Ostertag nach seiner Show in Berlin.

„Marcel Ostertags Entwürfe überzeugen mich, da sie extravagant und doch im Alltag tragbar sind“, sagt Susanne Franz, Direktorin Marketing SEAT S.A., die hier im Rahmen der Runway Show Autumn/Winter 2017 neben der Beobachtung neuester Fashiontrends auch der Deutschlandpremiere des Mii by COSMOPOLITAN feierte. Links: www.seat.de, www.marcelostertag.com

Weitere news
Orodion Blanc: Würzige Pflaume und ein Hauch von Vanille
Read More
Perfekt: Die neue Soundbar HT-A3000 von Sony
Read More
Vision comes true: Hymer präsentiert exklusiven Offroader Venture S
Read More
Be a Stuntdriver for a Day: James Bond für einen Tag
Read More
Translate »