Paul Sperry war ein begeisterter Segler mit einer Leidenschaft fürs Abenteuer. Sein Passion stand jedoch auf wackligen Füßen, denn auf dem rutschigen Bootsdeck konnte er keinen sichern Halt finden. Auf der Suche nach einer Lösung ließ er sich von den Pfoten seines Hundes Prince inspirieren, welche aufgrund vieler, in verschiedene Richtungen laufenden Linien auf eisigem und rutschigem Untergrund stets festen Stand bewahrt. Daraus entwickelte Sperry den weltweit ersten Performance-Bootsschuh mit einer einzigartigen Anti-Rutsch-Sohle.

Doch Sperry Bootsschuhe kann man auch sehr gut im Alltag tragen. Wir haben ein Outfit zusammengestellt, das nicht nur leicht und luftig – für warme Sommertage – ist, sondern sportlich-trendy die Farben des Sommers repräsentiert (auch des Nächsten). Link: www.sperry.com

Schuhe: Sperry Gold Cup, Outfit: Pepe Jeans, Sonnenbrillen: Ray Ban, Schmuck und Uhr: Uno de 50, Longboard: Lexus

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Weitere news
MEDIA BIENNALE IN LÜTTICH – BIP 2020
Read More
Die G-STEEL Familie bekommt Zuwachs
Read More
BERLIN ART WEEK 2020
Read More
ALL – Accor Live Limitless x Paris Saint-Germain
Read More
DC OPEN GALLERIES
Read More
Translate »