Best Lifestyle

Suchergebnisse

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

URBAN ART WALK DÜSSELDORF

Die Kunst kommt zu den Menschen in ihr städtisches Umfeld: Abseits von geschlossenen Räumen haben internationale Urban-Artists viele und wechselnde Kunstorte geschaffen, die das Bild des öffentlichen Raums immer mehr prägen. Nach Paris und London hat sich BOLD in der Nähe, in Düsseldorf, umgesehen. Hier sind die Arbeiten von Jana&JS, FinDAC, Pixelpancho, L.E.T., Klaus Klinger, MaJo Brothers und anderen zu entdecken.

Weiterlesen »

LOST PLACES – POESIE DER VERGÄNGLICHKEIT

So heißt ein 2020 frisch erschienener Bildband aus dem Delius Klasing Verlag, in dem der Fotograf Heribert Niehues poetisch melancholische Bilder der USA präsentiert. Seinen Blick für das Besondere hat der Fotograf bereits mit dem Band „Rost in Peace“ unter Beweis gestellt. In diesem phantastischen Bildband erweitert sich sein Fokus von alten, verwitterten Autos auf die verschiedenen Landschaften und auf die vergangenen Zeiten der USA.

Weiterlesen »

VIDEO ART ONLINE – JULIA STOSCHEK COLLECTION

Die Medienkunst – Sammlerin Julia Stoschek hat begonnen, ihren Sammlungsbestand von mehr als 860 Werken von 282 Künstler*innen ohne Beschränkungen und kostenlos online zugänglich zu machen. Damit nimmt eine der weltweit größten Privatsammlungen für zeitbasierte Medienkunst eine absolute Vorreiterrolle in der Erreichung einer breiten Öffentlichkeit dieser modernen Kunstform ein. Julia Stoschek: „Kunst will und muss gesehen werden.“

Weiterlesen »

CHRISTO AND JEANNE-CLAUDE

Wer erinnert sich nicht an die großartige Kunstaktion, welche die Verhüllung des Reichstags in Berlin darstellte? Eine wundervolle Würdigung des Werks zweier Künstlerpersönlichkeiten, deren einzigartige Ideen den Blick auf Landschaften und Gebäude weltweit für immer verändert haben, ist jetzt erschienen. Der aktualisierte XXL-Bildband stellt den bis dato umfassendsten Überblick über das Werk von Christo und Jeanne-Claude dar. Hunderte von Fotografien und Skizzen zeichnen das beispiellose Œuvre des Paares nach und gewähren zudem Einblicke in noch nicht abgeschlossene Projekte wie The Abu Dhabi Mastaba und L’Arc de Triomphe Wrapped, Paris.

Weiterlesen »

GRAFFITI ART – STENCILS ONLY

Die Galerie Pretty Portal in Düsseldorf zeigt in der aktuellen Ausstellung mit FAKE, JANA & JS, L.E.T., OSCH und KURZNACHZEHN fünf Künstler*innen die mit Stencils – Schablonen – ihre Werke vorrangig im öffentlichen Raum erstellen. Sie leben und arbeiten in den Niederlanden, Frankreich/ Österreich, Deutschland, UK und den USA. Ein Blick in die fantastische Online – Auswahl an frischen Sprüh-Kunstwerken lohnt sich jetzt für Streetart – Begeisterte und Kunstinteressierte.

Weiterlesen »

I’M NOT A NICE GIRL!

Die für die Räume des Ständehauses K21 in Düsseldorf konzipierte Ausstellung ist wieder geöffnet und zeigt Arbeiten von vier Konzeptkünstlerinnen der ersten Generation: Eleanor Antin, Lee Lozano, Adrian Piper und Mierle Laderman Ukeles. Sie beschäftigen sich in ihren Werken bis heute mit relevanten sozialpolitischen und feministischen Themen wie Institutionskritik, Rassismus, Identitäts- und Genderpolitiken sowie ökologisch aktivistischen Anliegen.

Weiterlesen »

DISCOVERY ART FAIR – VIRTUAL

Nachdem die Discovery Art Fair Cologne – Corona bedingt – abgesagt werden musste, ist die Kunstmesse in den virtuellen Raum verlegt worden. Eine gute Idee und hier auch sehr ansprechend digital umgesetzt, um Künstlern in dieser Zeit in der Öffentlichkeit zu präsentieren und Kunstsammler auf dem Laufenden zu halten. Kunst ist systemrelevant, denn “Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele”, sagte Pablo Picasso.

Weiterlesen »

FANTASTISCHE FRAUEN – SURREALE WELTEN

Mit und 260 Gemälden, Papierarbeiten, Skulpturen, Fotografien und Filmen von 34 Künstlerinnen aus 11 Ländern bildet die Schau ein vielfältiges stilistisches und inhaltliches Spektrum der surrealistischen Kunst weiblicher Prägung ab. Bekannte Namen sind dabei, wie Louise Bourgeois, Claude Cahun, Leonora Carrington, Frida Kahlo, Meret Oppenheim und einige weitere.

Weiterlesen »

ART DÜSSELDORF 2019

Im den vergangenen zwei Jahren erschien ein leuchtender internationeler Messe-Stern mit starker lokaler Verankerung am Düsseldorfer Kunsthimmel – mittlerweile ist die Art Düsseldorf mit hochwertiger und innovativer Kunst ein etablierter Bestandteil des internationalen Kunstmarktes. In stylischem Industrieambiente des ehemaligen Stahlwerks Areal Böhler findet nun mit der dritten Edition die spannende Fortsetzung statt.

Weiterlesen »
Translate »