News

Die Schwalbe fliegt wieder


Die Meisten kennen die einzigartige Optik der Schwalbe. Diese wurde nun von GOVECS in unsere Zeit übersetzt, ohne etwas des ursprünglichen Charmes einzubüßen. Auch die Reichweite von über 100 Kilometern kann sich sehen lassen und das moderne elektrische Antriebssystem garantiert Dynamik sowie Fahrspaß.

In der Königlichen Porzellan-Manufaktur feierte sie ihre Weltpremiere: die neue Schwalbe aus dem Hause GOVECS. Das Team rund um CEO Thomas Grübel und COO Nicholas Holdcraft hat viele Monate lang getüftelt, geschraubt, getestet und nun war es endlich soweit: Vor rund 200 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Medien, Gesellschaft, Politik und Kultur „flog“ sie zum ersten Mal.

„Wir freuen uns sehr, unser Herzensprojekt endlich vorstellen zu können. Die neue Schwalbe ist unser erstes Lifestyle-Produkt, eine Kombination aus modernster Technik und edlem Design – 100 Prozent Made in Europe. Wir hoffen, dass unsere Kunden von der neuen Schwalbe genauso begeistert sein werden wie wir es sind“, sagte GOVECS Geschäftsführer, Thomas Grübel.

Ihren nächsten Stopp legt die Schwalbe dann auf der INTERMOT, der internationalen Motorrad-, Roller- und E-Bike-Messe, die vom 05. bis 09. Oktober in Köln stattfindet ein, wo sie dem Fachpublikum und Zweiradbegeisterten vorgestellt wird. www.govecs.de

Share :
Related Posts