Best Lifestyle

Suchergebnisse

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

KUNSTPALAST – MUSEUM ONLINE FOR KIDS

Der Kunstpalast, ein Düsseldorfer Kunstmuseum, geht neue Wege und öffnet sich nachwachsenden Kunstinteressierten online: Der Rhino Palast lädt Kinder ein, Abenteuer und Spiele digital im musealen Umfeld zu erleben. Beispielsweise mit dem Rhino-Detektiv auf der Spurensuche nach den verlorenen Tieren oder einem Kunst-Memory. Das mit interaktiven Elementen gestaltete Webangebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Weiterlesen »

Der neue Land Rover Defender kann fliegen

Der neue Land Rover Defender kann fliegen! – zumindest wenn man den Bildern des jetzt vorgestellten TV-Spots glauben darf. Denn dort zeigt die neuentwickelte Generation der Allradlegende unter anderem spektakuläre Stunts, die bei den Dreharbeiten für den neuen James Bond-Hit „Keine Zeit zu sterben“ (englischer Titel: „No Time to Die“) entstanden sind. In dem neuesten 007-Streifen spielt der jüngste Defender unter anderem bei Verfolgungsjagden eine maßgebliche Rolle. Atemberaubende Bilder der Action-Szenen wurden in den Fernseh-Werbespot des Defender integriert, der auf YouTube bewundert werden kann.

Weiterlesen »

BOLD call to action: Schickt uns Eure Bilder!

BOLD ruft weltweit alle Fotografen, Interessierte und Künstler auf, die freie Zeit zu nutzen und uns weltweit die Bilder zur Krise zu liefern. Das können Reportagen oder Einzelfotos vom aktuellen Geschehen sein, Plätze, Sehenswürdigkeiten und Orte, Helfer und Betroffene, Verzweiflung und Hoffnung. Wir wollen in einem internationalem Kunstprojekt alle Gesichter dieser weltweiten Krise zeigen – den Ausnahmezustand, die Trauer aber auch die Hoffnung und die vielen unermüdlichen Helfer! Helft uns, dieses Projekt umzusetzen, und sendet Eure Fotos an: covid-19@bold-pictures.eu

Weiterlesen »

Long Distance Love: Wien virtuell erleben

Wien virtuell erleben In der weltweiten Coronakrise wird das Reisen virtuell. Viele Sehenswürdigkeiten und Kunstgenüsse kann man aber auch online erleben. Eine Übersicht über aktuelle Angebote und Inspirationen für die hoffentlich nahe Zukunft.

Weiterlesen »

MARTIN SCHOELLER – PHOTOGRAPHER

Das NRW-Forum zeigt in einer Einzelausstellung das Werk des Fotografen Martin Schoeller. Vor seiner Kamera standen sie alle: Barack Obama, Angelina Jolie, George Clooney oder Angela Merkel. Auch obdachlose Menschen, Drag Queens oder Bodybuilderinnen porträtierte er in stilvoller Art. Neben den Serien Close Up und Female Bodybuilders sind erstmals die Serie Drag Queens sowie neue Arbeiten aus der Reihe freigesprochener Todeszelleninsassen zu sehen. Hinweis: Im Zuge der Empfehlungen und Entscheidungen der Behörden zur Eindämmung des Corona-Virus bleibt das NRW-Forum voraussichtlich bis zum Ende der NRW-Osterferien am 19. April 2020 geschlossen.

Weiterlesen »

Heute live aus dem Konzerthaus Berlin

Es gibt keine Konzerte mehr? Doch! Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und das Konzerthaus Berlin bringen am Mittwoch, 18. März 2020 um 19.00 Uhr Weltstars wie Lang Lang, Daniel Hope, Max Raabe, Olga Peretyatko, Avi Avital sowie Sayako Kusaka via Live-Stream zu den Menschen nach Hause.

Weiterlesen »

DÜSSELDORF PHOTO PLUS

Am Wochenende vom 13. bis 15. März 2020 lädt das düsseldorf photo+ Festival in die NRW-Stadt am Rhein zu zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen rund um Fotografie und visuelle Medien ein. Die thematisch offene Ausrichtung von düsseldorf photo+ setzt einen Schwerpunkt auf zeitbasierte Medienkunst und bietet zudem eine Bestandsaufnahme der aktuellen Düsseldorfer Fotoszene. düsseldorf photo+ versteht sich als konstruktiver Impuls für die zukünftige düsseldorf biennial for visual and sonic media, die ab 2022 stattfinden soll. In rund 60 Galerien, Off-Spaces, Stiftungen, Museen und weiteren Institutionen werden Ausstellungen und Panels zu Fotografie, Sound und zeitbasierten Medien veranstaltet.

Weiterlesen »

C.A.R. – PHOTO AND MEDIA ART FAIR

Zum vierzehnten Mal findet die Photographie- und Medienkunstmesse auf dem spektakulären UNESCO-Welterbe – Terrain der Zeche Zollverein in Essen statt. Innovative Kunstprojekte, etablierte Galerien, Kunsthochschulen und C.A.R. – Talente präsentieren ihre interessantesten Werke – von Fotografie, Videokunst, Installationen, Internet-Art, Virtual Reality-Art über Klanginstallation und Lichtkunst bis hin zur Performanceart.

Weiterlesen »

PETER LINDBERGH – UNTOLD STORIES

Diese außergewöhnliche Ausstellung hat der international renommierte Fotograf Peter Lindbergh noch kurz vor seinem Tod im Herbst 2019 fertiggestellt. „Durch die Ausstellung ergab sich die Möglichkeit, ausführlicher über meine Fotos in einem anderen als dem Modekontext nachzudenken. Ziel der Präsentation ist es, die Fotos zu öffnen für andere Lesarten und Perspektiven.“, betonte Lindbergh im Gespräch. „Allerdings geht es mir nicht darum zu sagen, dass meine Bilder keine Modefotografie seien, denn das wäre auch falsch. Ich bestehe auf der Definition „Modefotografie“, weil für mich dieser Begriff nicht bedeutet, dass man Mode abbilden muss – die Fotografie ist viel größer als die Mode selbst, sie ist Bestandteil der Gegenwartskultur.“

Weiterlesen »
Translate »