Seit dem Kino-Urknall 1977 breitet sich das Star Wars – Universum unaufhaltsam immer weiter aus. Der magische Einleitungssatz: „Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxie…“. Es sind immer noch die ersten drei Filme, die Original-Trilogie mit „Krieg der Sterne“, „Das Imperium schlägt zurück“ und „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“, die heute zum Weltpopkulturerbe zählen. Mit seiner Sternensaga hat Autor und Regisseur Georg Lucas eine Welt von mythischer Strahlkraft und das Filmfranchise der Kinogeschichte schlechthin erschaffen. Ein Heldenepos mit Westernmotiven, Slapstickelementen, Popcorndialogen und einem Schuss fernöstlicher Spiritualität, in Szene gesetzt mit einem damals aufwändigen Einsatz an Tricktechnik und Spezialeffekten. Dieser Band deckt die Entstehungsgeschichte der Originaltrilogie ab – Krieg der Sterne (A New Hope), Das Imperium schlägt zurück (The Empire Strikes Back) und Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Return of the Jedi). Er ist vollgepackt mit selten gezeigten Dokumenten, mit Drehbuchseiten, Produktionsunterlagen, Konzeptentwürfen, Storyboards und natürlich einer Fülle an Fotos aus den Filmen und von den Dreharbeiten. Der Taschen Verlag – The Home Of Beautiful Books – feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen und gönnt uns eine neue, smarte Ausgabe eines seiner Top-Titel: TASCHEN Buch: Das Star Wars Archiv. 1977 – 1983. Autor: Paul Duncan. 40th Anniversary Edition. Hardcover, 512 Seiten, € 20,00. Link: www.taschen.com

Image Credits and Copyrights: (Bilder 1 – 5) © Taschen Verlag, Das Star Wars Archiv, Innenseiten, Cover.

Weitere news
Elegant und klangvoll: THE HOUSE OF MARLEY
Read More
Ein Fall für Norman Foster: Im neuen Range Rover Sport V8 unterwegs
Read More
Exklusiv im Interview: Idris Elba
Read More
Mobiles Meisterstück: Kia legt mit dem nagelneuen EV6 GT die Messlatte höher
Read More
Translate »