COEXIST – LEICA GALLERY

Seit über zwölf Jahren reist die international ausgezeichnete Filmregisseurin und Fotokünstlerin Franziska Stünkel mit ihrer Leica Kamera durch Asien, Afrika, Europa und Amerika. Immer auf der Suche nach vielschichtigen Reflexionen auf Schaufensterglasflächen. Die attraktiv – irritierenden Bilder, die so entstehen, enthüllen eine visionäre Realität zwischen den Welten, ein Nebeneinander von Realitäten. In ihrer verstörenden Komplexität stehen die fotografischen Werke der Künstlerin für die Visualisierung von Gemeinsamkeiten und Gegensätzen in einer vielfältig vernetzten Welt. Die Künstlerin verzichtet dabei vollständig auf die digitale Nachbearbeitung ihrer Fotografien. Angeregt werden soll der Blick auf die Fragen nach multikultureller und gendertoleranter Koexistenz in unserer Gegenwart. Die Ausstellung in der Leica Galerie Düsseldorf präsentiert Fotografien aus dem gesamten zwölfjährigen Werkzyklus „Coexist“. Der Eintritt ist frei – sämtliche Bilder sind käuflich zu erwerben. Ausstellung: COEXIST. Location: Leica Galerie Düsseldorf | in der KÖ Galerie | Königsallee 60 | 40212 Düsseldorf. Link: www.leica-camera.com/

Image Credits und Copyrights: (Bilder 1 bis 4) © Franziska Stünkel: All the stories. Fotografien aus den Jahren 2014 bis 2019. Leica Galerie Düsseldorf.

Weitere news
Antropogenic Artefacts – Eine Reise zu Kunst und Emotion
Read More
Der Unauffällige: Ben Mendelsohn im Gespräch
Read More
The Dalmore Cask Curation Sherry Edition kann nur im China Club Berlin exklusiv verkostet werden
Read More
Der Wandelbare: Matthew McConaughey im Gespräch
Read More
Translate »