Kompakter Crossover umfassend aufgewertet: DER NEUE LEXUS UX

Mehr Funktionalität, mehr Sicherheit, mehr Reichweite: Der Lexus UX rollt umfassend aufgewertet auf die Straße. Der kompakte Crossover verfügt sowohl als Vollhybrid Lexus UX 250h als auch als vollelektrischer Lexus UX 300e über erweiterte Sicherheitsfunktionen und ein verbessertes Multimediasystem. Dieses bietet künftig mehr Konnektivität, eine schnellere und einfachere Bedienung sowie eine Cloud-basierte Navigation auf einem bis zu zwölf Zoll großen Touchscreen.

Das erste Lexus Elektroauto fährt ab dem kommenden Jahr zudem mit einem neuen Batteriesystem vor. Dadurch klettert die Reichweite des Lexus UX 300e um mehr als 40 Prozent auf bis zu 450 Kilometer (WLTP kombiniert). Feinschliff an Karosserie und Fahrwerk trägt darüber hinaus zum geschärften Fahrerlebnis bei.

Auch der bereits verfügbare neue Lexus UX 250h garantiert Fahrspaß und reaktionsschnelles Handling. Wer sich für den F SPORT entscheidet, profitiert nun serienmäßig von adaptiven variablen Stoßdämpfern an Vorder- und Hinterachse. Frische Farben, darunter Zweifarblackierungen, komplettieren die Neuerungen.

Ein elektrifizierter Antrieb ist beim Lexus UX obligatorisch: Der Lexus UX 250h verfügt über einen 135 kW/184 PS starken Hybridantrieb, der einen zwei Liter großen Vierzylinder-Benziner mit zwei Elektromotoren kombiniert. Mit dem E-Four Allradsystem unterstützt ein zusätzlicher Elektromotor auf der Hinterachse beim Anfahren und Beschleunigen sowie bei Kurvenfahrten auf rutschigem Untergrund und optimiert so die Traktion. Die Stabilitätskontrolle VSC verbessert nicht nur automatisch die Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse, sondern korrigiert auch ein Über- und Untersteuern und trägt so zum ausgezeichneten Kurvenverhalten bei. Der hintere Elektromotor dient zudem als Generator für das regenerative Bremssystem, was die Effizienz der Energierückgewinnung noch steigert.

Rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei ist der 150 kW/204 PS starke Lexus UX 300e unterwegs – und das jetzt sogar noch länger: Aufbauend auf der mehr als 15-jährigen Erfahrung der Premium-Marke in der Elektrifizierung, fährt das Elektroauto ab Frühjahr 2023 mit einer von 54,3 auf 72,8 kWh erstarkten Lithium-Ionen-Batterie vor. Dadurch steigt die Reichweite je nach Ausstattung und Bereifung um mehr als 40 Prozent auf bis zu 450 Kilometer (WLTP kombiniert). Link: www.lexus.de

Weitere news
With heart and S(E)Oul: Im Gespräch mit Genesis Chefdesigner Il-Hun Yoon
Read More
EIN VOLLBLUT IN NEUSEELAND: Roadtrip
Read More
Foot Locker: Exclusiver adidas Samba
Read More
Feenkamine in der Zentraltürkei oder eine Reise in luftige Höhen
Read More
Translate »