Mit dem MINI auf Islands Ringstraße 1

Ein Land voller Gegensätze am nordwestlichen Rande Europas: Der Inselstaat im Nordatlantik ist für seine heißen Quellen ebenso bekannt wie für seine riesigen Eisfelder. Die ursprüngliche Natur unweit des Polarkreises, die faszinierende Vielfalt der Landschaft und der Kontrast, den aktive Vulkane und schneebedeckte Gletscher bilden, locken Besucher aus aller Welt an. Um die landschaftliche Vielfalt Islands zu erleben, bietet sich eine Rundreise im Automobil an. Das Straßennetz ist dünn, für manche Ausflüge ist Allradantrieb unbedingt empfehlenswert. Auf einer Entdeckungstour zu Fjorden, Seen, Gletschern, Geysiren und Vulkanen kann der MINI Cooper S Countryman ALL4 sein Talent als robuster Allrounder für jedes Terrain unter Beweis stellen …

Die ganze Abenteuer-Reise gibt es in der aktuellen Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 52 (die als Print-Version bequem nach Hause bestellt oder als E-Paper gelesen werden kann)

Weitere news
Ein Fall für Norman Foster: Im neuen Range Rover Sport V8 unterwegs
Read More
Exklusiv im Interview: Idris Elba
Read More
Mobiles Meisterstück: Kia legt mit dem nagelneuen EV6 GT die Messlatte höher
Read More
Spirit of Sound: Wie bester klang in einen DS kommt
Read More
Translate »