Die analoge Kultur der Vinyl-Platten lebt – jetzt erscheint ein wundervoller Überblick über die Kunstwerke der Covergestaltung. Als Hommage an diese Kunstform stellt der Taschen Verlag in einer 40th Anniversary Edition 750 der großartigsten Plattencover der Rockgeschichte vor: Klassiker des Genres wie auch weniger bekannte Glanzstücke – von Elvis über die Beatles, den B-52s, David Bowie, Queen, Pink Floyd und Iron Maiden bis zu The Cure, den Sex Pistols und Sonic Youth. Zu jedem Cover gibt es tabellarische Informationen über Erscheinungsjahr, Label und mehr. 250 besonders wichtige Platten werden ausführlicher besprochen, das Ganze wird abgerundet durch Insider-Interviews sowie Top-Ten-Listen von zehn ausgewählten Rockplatten-Sammlungen. Die Autoren sind Robbie Busch alias „McBoing Boing“, international anerkannter Plattensammler und DJ und Jonathan Kirby, Plattensammler und Musikautor. Der Herausgeber Julius Wiedemann studierte Grafikdesign und Marketing und arbeitete in Tokio als Kunstredakteur für digitale Medien und Designmagazine. TASCHEN Buch: Rock Covers – 750 Album Covers that made History. 40th Anniversary Edition. Hardcover, 512 Seiten, € 20, Verfügbarkeit: 11. März 2021  Link: www.taschen.com

 

Image Credits and Copyrights: (Bilder 1 – 5) © Taschen Verlag. (Bild 1) Ausschnitt und Buchdoppelseite, Cover: David Bowie, Aladdin Sane, RCA Victor, 1973. (Bild 2) Artist: Queen, title: Queen II, year: 1974, label: EMI/Electrola. (Bild 3) Artist: Misfits, title: Walk Among Us, year: 1982, label: Ruby. (Bild 4) artist: The Clash, title: London Calling, year: 1979, label: CBS. (Bild 5) Buchcover ROCK COVERS.

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Weitere news
Mutant Vehicles: Alexandra Lier
Read More
Exklusiv im Interview: Hilary Swank
Read More
Breitlings kühnster Chronomat
Read More
Sebastião Salgado "Amazônia"
Read More
STRIKE A POSE – ART, FASHION AND STYLE
Read More
Translate »