Best Lifestyle

Suchergebnisse

„Wir folgen jeden Tag unserem Anspruch, für ein kreatives, informatives und hochwertiges Magazin. Think BOLD, never regular.“

M. Kuhlmey (Editor in Chief) 

The beach is just the beginning: Segeln rund um Antigua

Ein wie mit einem dicken Farbpinsel in Blau, Türkis, Weiß und Grün getünchtes Panorama, weiche Wellen, sanfter Wind, krumme Palmen, puderfeiner Sand – die Karibikinsel Antigua ist ein Traum für Sonnenanbeter, Wasserratten – und Segler. Oder für die, die einer werden wollen. Denn um einige der teils spektakulären 365 klischeeweißen Strände zu erobern, bietet sich der Wasserweg geradezu an, und wie wir in BOLD THE MAGAZINE No. 69 feststellen: am besten vom „eigenen“ Katamaran aus.

Weiterlesen »

With heart and S(E)Oul: Im Gespräch mit Genesis Chefdesigner Il-Hun Yoon

Südkorea ist bekannt für seine grüne, hügelige Landschaft mit Kirschbäumen und buddhistischen Tempeln, die Fischerdörfer an der Küste, subtropische Inseln und hochmoderne Städte wie die Hauptstadt Seoul, die wir uns etwas genauer ansehen: Vor uns liegen ein paar anregende Tage, gefüllt mit asiatischer Kultur, kulinarischen Erlebnissen und interessanten Gesprächen über Design und Luxus. Für BOLD THE MAGAZINE No. 69 treffen wir Genesis Chefdesigner Il-Hun Yoon und bekommen einen Einblick in das Leben und die Arbeit seines Teams.

Weiterlesen »

Exklusiv im Interview: Ethan Hawke

Nach 40 Jahren vor der Kamera ist Ethan Hawke auch mit längst ergrauten Haaren unverändert gut im Geschäft. Und nicht nur das: Über die Zeit hat er sich neben der Schauspielerei auch noch andere erfolgreiche Karrieren aufgebaut, sei es als Schriftsteller oder Regisseur. BOLD spricht in in der neuen Ausgabe BOLD THE MAGAZINE No. 69 exklusiv mit dem Ausnahme-Talent.

Weiterlesen »

Anthropogenic Artefacts – Eine Reise zu Kunst und Emotion

Das Berlin-Hamburger Künstlerkollektiv OBJ.Studio um Jo Rychlik, Lukas Treibenreif und Rio Grande steht für Experience Design und ist mittlerweile bekannt dafür, gegen den Strom zu schwimmen, denn bei dem Trio wird Digitales analogisiert. In ihrer aktuellen Installation „Anthropogenic Artefact: #001“, die am 26.1.24 in den Ausstellungsräumen des Frankfurter Künstlerkollektivs saasfee* zu sehen war, erforschten sie, wie Technologien eine neue Perspektive auf die menschliche Interaktion und emotionale Verbindung mit der Natur bietet.

Weiterlesen »

Der Unauffällige: Ben Mendelsohn im Gespräch

Hollywood hat einen neuen Bösewicht: nach „Rogue One: A Star Wars Story“, „Ready Player One“ und „Robin Hood“ darf Ben Mendelsohn nun auch in „Captain Marvel“ für Unheil sorgen. Doch der Australier hat bereits einen langen Karriereweg hinter sich. Wir treffen Mendelsohn für die aktuelle BOLD INTERVIEW No. 2 zum ausführlichen Gespräch.

Weiterlesen »

Der Wandelbare: Matthew McConaughey im Gespräch

Anwälte und Astronauten, romantische Helden und verkrachte Ermittler – es gibt nichts, was Matthew McConaughey nicht spielen kann. Doch selten war die Rollenauswahl des Oscar-Gewinners so vielfältig und schräg: Nach seinen Auftritten als Waffenhändler in „White Boy Rick“ und bekiffter Dichter in „Beach Bum“ ist er in dem Thriller „Im Netz der Versuchung“ wiederum ganz anders zu sehen. Wir bitten Matthew McConaughey, für die aktuelle BOLD INTERVIEW No. 2 zum Gespräch.

Weiterlesen »

Lernprozess Älterwerden: Antonio Banderas im Interview

Er war Zorro und „Der gestiefelte Kater“, doch Hollywood hat Antonio Banderas inzwischen den Rücken zugekehrt. Nicht nur als Wohnsitz, sondern auch beruflich. Für seinen alten Wegbegleiter Pedro Almodóvar kehrt er mit „Leid und Herrlichkeit“ noch einmal zurück – und spricht mit uns, für die aktuelle BOLD INTERVIEW No. 2, übers Älterwerden und Leidenschaft.

Weiterlesen »

Warum Leidenschaft Mumpitz ist: Christoph Waltz im Interview

Christoph Waltz kann nicht nur Tarantino und Bond-Bösewicht, sondern auch Science Fiction. Zu sehen ist das in „Alita: Battle Angel“ von Robert Rodriguez, einer Graphic Novel-Verfilmung, in der er als Wissenschaftler einen Cyborg vom Schrottplatz rettet. Für uns eine gute Gelegenheit, den zweifachen, längst in Los Angeles lebenden Oscar-Gewinner zu einem ausführlichen Gespräch – für die aktuelle BOLD INTERVIEW No. 2 – im Berliner Adlon Hotel zu treffen.

Weiterlesen »
Translate »