Mutant Vehicles: Alexandra Lier

Wer die Bilder von Alexandra Lier auf sich wirken lässt, taucht ein in diese Welt abseits herkömmlicher Automobil-, Kunst oder Festivalfotografie. Lier lässt den Betrachter flüchten in Welten, die an die Bild-Ästhetik von David Lynch erinnert, mit Szenerien à la Star Wars und Fahrzeugen wie aus Mad Max-Filmen. Liers bildgewaltiges Fotobuch portraitiert rund einhundert Mutant Vehicles. Zuvor hat die Hamburgerin bereits zwei Bücher über die Geschwindigkeitsrekordrennen in Bonneville (USA) veröffentlicht. Das neue Buch „Mutant Vehicles“ ist Liers persönliche Hommage an die Künstler der Fahrenden Kunstwerke des Burning Man Festivals. Seit 2014 reist sie regelmäßig zum Burning Man Festival und hat die Künstler in ihren Shops besucht, interviewt und portraitiert. Das Vorwort schrieb kein geringerer als David Best, der im Jahr 2000 den ersten Burning Man Tempel baute und unzählige Kunstprojekte weltweit realisiert hat. Er ist bekannt dafür, dass er für die Burning Man-Festivals riesige Tempel aus recycelten Holzplatten gebaut hat, die dann in einem Spektakel aus Licht und Hitze niedergebrannt werden. Links: www.alexandralier.com, www.mutantvehicles-book.com

Mehr dazu, gibt es in der neuen Ausgabe: BOLD THE MAGAZINE No. 53 BOLD kann in unserem Online-Shop bequem nach Hause bestellt oder direkt als E-Paper gelesen werden.

Mutant Vehicles
Autorin: Alexandra Lier
ISBN: 978 3 00 068557 6

Share:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Weitere news
BERLIN ART WEEK 2021
Read More
ANDREAS GURSKY – PHOTOGRAPHER
Read More
RAY 2021– TRIENNIAL OF PHOTOGRAPHY
Read More
BERLIN PHOTO WEEK 2021
Read More
Take it easy: Die QNUX ist da
Read More
Translate »